News  Arbeitssicherheit  

Hitze-Tipps: So bleiben Sie bei Sommerhitze leistungsfähig

Diese Tipps helfen, das Arbeiten bei Sommerhitze zu erleichtern.
Foto: © contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Die sommerlichen Temperaturen heizen Büroräume so richtig auf. Drucker und Faxgeräte tragen ebenfalls zur Hitzeentwicklung bei. Diese Tipps helfen, auch an heißen Tagen fit und leistungsfähig zu bleiben.

Bei Hitze viel mehr trinken

Wenn es draußen richtig heiß ist, kompensiert der menschliche Körper die hohen Temperaturen durch Schwitzen. Dadurch benötigt er eine vermehrte Flüssigkeitsaufnahme. Bei Temperaturen von bis zu 24 Grad Celsius reichen in etwa zwei Liter pro Tag, bei steigenden Temperaturen hingegen sind es drei oder sogar mehr Liter. Selbstverständlich ungesüßte und alkoholfreie Getränke, die den Kreislauf so wenig wie möglich belasten.

Hinweise und Tipps für die heißen Tage

Neben der Anpassung des Trinkverhaltens an hohe Außentemperaturen gibt es viele weitere nützliche Hinweise und Tipps, wie sich die Leistungsfähigkeit bei Sommerhitze positiv beeinflussen lässt. Diese hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in einem in 2018 neu erschienenen Faltblatt »Sommerhitze im Büro« zusammengefasst. Aufgeführt sind auch betriebliche Maßnahmen, wie beispielsweise die flexible Gestaltung von Arbeitszeit, die Lockerung der Kleiderordnung oder die Bereitstellung von Getränken.

Das Dokument kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden >>.

Quelle/Text: Redaktion arbeitssicherheit.de; BAuA

Außentemperaturen: Lesen Sie auch »Bauwetter-App: Diese Anwendung lässt Sie nicht im Regen stehen« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt