News  Arbeitssicherheit, PSA  

Weniger Arbeitsunfälle: Deutsche Baustellen werden sicherer

Die Zahl der Arbeitsunfälle am Bau sinkt. Das meldet die Berufsgenossenschaft Bauwirtschaft, die den Rückgang vor allem auf Präventionsarbeit zurückführt.


Immer wieder kommt es vor, dass Arbeiter auf Baustellen verunglücken. Die Ursachen reichen von fehlerhaften Manövern mit Baumaschinen bis hin zu Stürzen aus hoher Höhe. Wie die Berufsgenossenschaft Bauwirtschaft (BG Bau) in einer aktuellen Meldung mitteilt, ist die Zahl der Arbeitsunfälle auf deutschen Baustellen im Jahr 2012 gegenüber dem Vorjahr gesunken.

Im Vergleich zu 2011 ist die Zahl um mehr als sechs Prozent zurückgegangen und liegt in 2012 bei knapp über 109.000 Vorfällen. Auch die Arbeitsunfallquote (Arbeitsunfälle je 1.000 Vollarbeiter, konjunkturbereinigt) hat laut der BG Bau um acht Prozent abgenommen. Statistisch gesehen lag sie in 2012 bei 58,72 Unfallopfern. Damit ist die Quote seit 2002 um etwa 20 Prozent gesunken.

Bei den tödlich endenden Arbeitsunfällen auf Baustellen habe es ebenso einen deutlichen Rückgang gegeben.

Die abnehmenden Unfallzahlen führt die BG Bau unter anderem darauf zurück, dass zahlreiche Bauunternehmen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen und auf diese Weise das Bewusstsein für mehr Sicherheit auf Baustellen wecken.

Quelle / Text: BG Bau, Redaktion arbeitssicherheit.de
Foto: © Minerva Studio - Fotolia.com


Arbeitsunfall: Lesen Sie auch »Unfallprävention: Abstürze verhindern« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt