News  Arbeitssicherheit  

Fachkongress A+A: Nachhaltiger Arbeitsschutz im Fokus

Vom 26. bis 29. Oktober 2021 findet der A+A Kongress in Düsseldorf statt.
Foto: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

Vom 26. bis 29. Oktober 2021 findet der A+A Kongress rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Düsseldorf statt. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem nachhaltigen Arbeitsschutz der Zukunft.

Veranstaltungsort des 37. A+A Kongresses ist die Messe in Düsseldorf. An bestimmten Vorträgen können Interessierte auch digital via Bildschirm teilnehmen. Zum Auftakt spricht Sonja König, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi). Ebenso erwartet die Teilnehmer die Verleihung des Arbeitsschutzpreises. Dabei werden Betriebe und Personen für ihr Engagement und kreative Ideen auf diesem Gebiet ausgezeichnet.

Im Mittelpunkt der Fachveranstaltung steht der nachhaltige Arbeitsschutz der Zukunft. Inhaltlich orientiert sich das Programm an der Präventionskultur einer Vision Zero. Die Leitidee dahinter: Durch gezielte Maßnahmen schwere Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten gänzlich zu vermeiden oder deren Folgen deutlich zu mindern. Ein weiterer zentraler Baustein sind die Ziele der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA). Darin geht es um eine gute Arbeitsgestaltung hinsichtlich Muskel-Skelett-Belastungen sowie ein sicherer Umgang mit krebserzeugenden Gefahrstoffen.

Weitere Informationen zur A+A 2021 sind online abrufbar unter: www.aplusa.de.

Quelle/Text: apulsa.de / Redaktion arbeitssicherheit.de (SL)

Sicherheit: Lesen Sie auch »Verbreitete Irrtümer im Arbeitsschutz« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Kreizberg, Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) inkl. Erläuterungen und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 1800 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht - Loseblattwerksammlung von Klein und Bayer

Gefahrstoffrecht
von Dr. Helmut A. Klein / Dr. Philipp Bayer

Sammlung der chemikalienrechtlichen Gesetze, Verordnungen, EG-Richtlinien und technischen Regeln mit Erläuterungen
Loseblattwerk mit CD-ROM
ca. 1300 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung

11. Auflage 2019
192 Seiten, broschiert
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV 5 Gefahrstoffverordnung

CHV 5, Gefahrstoffverordnung

Textausgabe mit Materialiensammlung
25. Auflage 2017
220 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt