News  Arbeitssicherheit  

Schulungs-Zertifikate gelten in ganz NRW

Ziel der eintägigen Kurse: Unterweisung der Teilnehmer in den fachgerechten und sicheren Umgang mit Motorsägen gemäß Leitfaden für Freizeitselbstwerber, herausgegeben vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW.

Sicherheits- und Gesundheitsschutz stehen bei SICO und OBI an oberster Stelle, erst recht im Rahmen der Schulungen: Im theoretischen Teil werden die Teilnehmer über Aufbau und Funktion der Motorsägen, über Gefährdungen durch Druck- und Zugspannungen im Holz sowie über geeignete Schutzmaßnahmen aufgeklärt. Anschließend geht es zum praktischen und sicheren Arbeiten mit der Motorsäge auf einen abgesperrten Parkplatzbereich des OBI-Geländes. Hier werden am "Holz in Spannung Simulator" (HiSS ®) die Gefahren der Druck- und Zugspannungen erfahrbar gemacht. Zum Abschluss erhalten die Schulungsteilnehmer ein offizielles Testat.

Kursinhalte (ca. 3 Stunden Theorie und 5 Stunden Praxis):
1. Unfallverhütung: Betriebsstoffe und Gefahrstoffe; Gefahren, die von der Motorsäge ausgehen und erforderliche Schutzmaßnahmen
2. Die persönliche Schutzausrüstung: Bestandteile und Funktionen
3. Sicherheitseinrichtungen an der Motorsäge: Aufbau und Funktion
4. Werkzeuge zur Arbeitserleichterung
5. Handhabung, Umgang mit der Motorsäge und Schnittführung: Aufbau und Funktion der Schneidgarnitur, Starttechniken, sicheres Tragen der Säge, Grundlagen der Schneidtechnik, Gefahren am Simulator, Schnittübungen am Simulator.
6. Pflege und Wartung der Motorsäge: Schärfen der Sägeketten, einschließlich Zahngeometrie, Nachsetzen des Schnitttiefenbegrenzers, Durchführung des Kettenwechsels und Einstellung der Kettenspannung, Probleme bei der Durchführung der Vergasereinstellung, Betanken der Säge

Kurse, Termine, Teilnahmebedingungen:
Der Grundkurs bei OBI für 89 Euro pro Person vermittelt das notwendige Basiswissen, der Aufbaukurs A "Arbeiten an liegenden Holz" bei SICO in Much für 7,50 Euro befähigt zu sichererem Arbeiten im Wald. Aufbaukurs B vermittelt den höchsten Befähigungsgrad mit "Fällen vom Bäumen bis BHD (Brusthöhendurchmesser) 35 cm unter einfachen Verhältnissen" und kostet 32,50 Euro pro Teilnehmer. Im Paket sind Aufbaukurs A und B zusammen für 40,00 Euro erhältlich. Alle Buchungen können direkt beim SICO-Schulungsleiter vorgenommen werden.

Schulungstermine:
28.11. 2009 OBI Wuppertal
05.12. 2009 OBI Velbert
12.12. 2009 OBI Solingen
19.12. 2009 OBI Düsseldorf-Rath

In den Kursgebühren enthalten sind alle Betriebsstoffe, die Bereitstellung von Vorführsägen aus dem aktuellen Programm von STIHL, Zertifikate und Ausweise. Die Teilnahme an weiteren eintägigen SICO-Praxisseminaren ist auch später jederzeit buchbar.

Teilnahmebedingungen:
Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren, die Teilnehmer müssen körperlich und geistig geeignet sein. Sollten sich mehr als 10 Teilnehmer anmelden, führt der betreffende OBI-Markt eine Warteliste. Die Teilnahme am praktischen Teil der Schulung ist nur mit vollständiger, persönlicher Schutzausrüstung möglich. Hierzu zählen: Schnittschutzstiefel, Schnittschutzhose, Helmkombination mit Gesichts- und Gehörschutz sowie der Witterung angepasste Jacke und Handschutz. Entsprechende Kosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit von SICO und OBI, denn gemeinsam können wir jetzt auch Privatpersonen fachgerecht die Unfallrisiken mit der Motorsäge aufzeigen und minimieren. Das ist ein echter Mehrwert. Worauf wir besonders stolz sind: Alle Lernziele, Schulungsunterlagen und Testate unserer Motorsägen-Schulungen sind mit dem Regionalforstamt Bergisch Gladbach regelkonform abgestimmt. Das heißt, dass die Absolventen unserer Schulungen bei allen Forstbetrieben in NRW anerkannt sind. NRW hat einen hohen Sicherheitsstandard im privaten Bereich, so dass wir davon ausgehen können, dass diese Anerkennungen auch in anderen Bundesländern problemlos erhältlich sind." so Jürgen Freitag, Geschäftsführer von SICO.

Für 2010 ist eine Fortführung der Schulungen in NRW und die Ausweitung in benachbarte Bundesländer geplant. SICO bietet dann auch in Much einen regelmäßigen, kostenlosen Erfahrungsaustausch und weitere Workshops zum Thema an.

Weitere Informationen:
Alle Informationen zum Schulungsprogramm sind auch direkt bei SICO, Zentrum für Arbeitssicherheit und Betriebssicherheit, unter Tel.: 02245- 610788 oder im Internet unter www.sico.li, erhältlich.

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt