News  Arbeitssicherheit  

Schluss mit Absturzunfällen

Das Merkblatt »Abstürze verhindern« soll Unternehmen und Betriebe bei der Vermeidung von Absturzunfällen am Arbeitsplatz unterstützen.

Abstürze gehören neben Stolpern immer noch zu den häufigsten Unfallursachen, nicht nur auf Baustellen, sondern auch in Betrieben. Besonders in der Baubranche und unter Dachdeckern ist das Risiko hoch. Weil die Verletzungen oft schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben, zählt diese Art von Arbeitsunfall zu den Unfallschwerpunkten. Denn, wenn Mitarbeiter in luftiger Höhe arbeiten, kann es zu schlimmen Stürzen kommen: Allein im Jahr 2008 gab es 90 Unfalltote, 2007 waren es sogar 103.

Der Thüringer Landesbetrieb für Arbeitsschutz und technischen Verbraucherschutz, kurz TLAtV, hat das Merkblatt »Abstürze verhindern« erstellt, das Unternehmen bei der Vermeidung von Absturzunfällen unterstützen soll. Das Merkblatt enthält fünf Sicherheitshinweise und kann unter http://osha.europa.eu/fop/thueringen/de kostenlos heruntergeladen werden kann.

Mehr zum Thema »Sichere Arbeit in der Höhe« finden Sie hier >>

Quelle: Arbeitsschutzverwaltung des Freistaates Thüringen
Foto: © sculpies - Fotolia.com

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt