News  Arbeitssicherheit  

Prost! Bei Hitze mehr trinken

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) empfiehlt: An heißen Tagen sollten Sie tiefer ins Glas schauen als üblich - natürlich nur bei alkoholfreien Getränken.


Statt der üblichen Flüssigkeitsmenge von 1,5 Litern am Tag, sollen Arbeitnehmer an besonders warmen Tagen ihr Trinkglas lieber ein paar Mal mehr füllen und mindestens einen Liter zusätzlich trinken. Je nach Körpergröße entspricht das in etwa 1,8 bis 3 Litern pro Tag - alkoholfrei versteht sich.

Um den Kreislauf bei Sommerhitze nicht zusätzlich zu belasten, sollte leicht Bekömmliches auf der Getränke-Liste stehen, also Mineralwasser mit wenig Kohlensäure oder auch Tee, der durchaus leicht gesüßt sein darf. Weniger geeignet sind Milchshakes, Smoothies oder Energy-Drinks. Der Grund: Sie sind zu fettreich und zu süß.

Hinweise und Tipps für die heißen Tage

Weitere Hinweise und Tipps für die heißen Tage gibt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in dem 2012 neu erschienenen Faltblatt »Sommerhitze im Büro«. Das Dokument kann postalisch bestellt oder kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

Text: Redaktion arbeitssicherheit.de; BAuA
Foto: © Albert Schleich - Fotolia.com


Arbeiten bei Hitze: Lesen Sie auch »Krawattenordnung im Sommer« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Kreizberg, Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht - Loseblattwerksammlung von Klein und Bayer

Gefahrstoffrecht
von Dr. Helmut A. Klein / Dr. Philipp Bayer

Sammlung der chemikalienrechtlichen Gesetze, Verordnungen, EG-Richtlinien und technischen Regeln mit Erläuterungen
Loseblattwerk mit CD-ROM
ca. 1300 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung

11. Auflage 2019
192 Seiten, broschiert
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV 5 Gefahrstoffverordnung

CHV 5, Gefahrstoffverordnung

Textausgabe mit Materialiensammlung
25. Auflage 2017
220 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt