News  Arbeitssicherheit  

Gefährdungsbeurteilung online durchführen

Das ist neu: Die gesetzlich vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung für Mitarbeiter können Kindertagesstätten jetzt online erstellen - und zwar ganz einfach.


Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) bietet dazu das entsprechende Werkzeug an. Auf der Internetseite www.bgw-online.de/gefaehrdungsbeurteilung-kita.de steht für Kindertagesstätten die Online-Gefährdungsbeurteilung bereit. Zum einen lassen sich Schritt für Schritt die unterschiedlichen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten auf potenzielle Risiken hin überprüfen. Zum anderen können Schutzmaßnahmen festgelegt und die Ergebnisse dokumentiert werden.

Die Online-Handlungshilfe führt Raum für Raum durch die Kita. Die wichtigsten branchentypischen Gefährdungen und Belastungen sind enthalten, ebenso der Stand der Technik hinsichtlich erforderlicher Schutzmaßnahmen. So haben es BGW zusammen mit der Unfallkasse Rheinland-Pfalz und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband entwickelt. Darüber hinaus beinhaltet das Tool zu jedem Thema Links mit Hintergrundinformationen und Verweise auf gesetzliche Grundlagen.

Ihren Handlungsbedarf können Kindertageseinrichtungen per Ampelsystem feststellen. Ob rot, grün oder gelb: Der einfache Farbcode hilft bei der Einschätzung. Mit Termin und verantwortlicher Person können entsprechende Maßnahmen direkt in das Formular geschrieben werden. Die Ergebnisse der Gefährdungsbeurteilung werden nach Abschluss automatisch generiert und zusammengefasst. In einer tabellarischen Übersicht finden Nutzer der Online-Handlungshilfe die ermittelten Gefährdungen, die jeweilige Einschätzung des Risikos und festgelegte Maßnahmen mit Terminen inklusiver der zuständigen Person. Ein möglicher PDF-Ausdruck lässt sich für die Dokumentation und regelmäßige Überprüfung der Gefährdungsbeurteilung verwenden.

Quelle/Text: BGW, Redaktion arbeitssicherheit.de (SL)
Foto: © SolisImages - Fotolia.com


Brandschutz und Notfall: Lesen Sie auch »Brandschutz in Kindertagesstätten« >>
 

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt