News  Arbeitssicherheit  

BG ETEM: Gesunkene Unfallhäufigkeit in 2013

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro und Medienerzeugnisse hat die Arbeitssicherheits-Zahlen für das Jahr 2013 vorgelegt.


Arbeitsunfälle, Wegeunfälle, Berufskrankheiten: Das vergangene Jahr ist gekennzeichnet von gesunkenen Zahlen. Das ist dem Jahresbericht zu entnehmen, den die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro und Medienerzeugnisse (BG ETEM) für das Jahr 2013 veröffentlicht hat.

Insgesamt erlitten 59.000 Versicherte einen Arbeitsunfall. Das sind sieben Prozent weniger als in 2012. Bei 1.000 Vollzeitkräften traf es somit fast jeden 19. Beschäftigten.

24 Personen verloren bei einem Arbeitsunfall ihr Leben.

Verglichen mit dem Jahr 2012 verunglückten etwa ein halbes Prozent weniger Mitarbeiter auf ihrem Arbeitsweg. Insgesamt hatten 13.000 Personen einen Wegeunfall.

32 Beschäftigte starben bei einem Wegeunfall.

Die Anzahl der Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit stagniert 2013 im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings bestätigte sich bei gut der Hälfte der Verdacht. Das sind etwa 2.700 Fälle.

Insgesamt zeigt sich die BG ETEM zufrieden mit diesem Ergebnis: »Die Unfallhäufigkeit lag 2013 so niedrig wie noch nie«, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung Olaf Petermann.

Die BG ETEM hat etwa 214.000 Mitgliedsbetriebe. Im Jahr 2013 waren dort rund 3,7 Millionen Personen beschäftigt.

Quelle/Text: BG ETEM, Redaktion arbeitssicherheit.de
Foto: @ Helmut Niklas - Fotolia.com


Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit: Lesen Sie auch »Arbeitssicherheit: Das Jahr 2012 in Zahlen« >>


Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt