News  Arbeitssicherheit  

Ausgezeichnet! Deutschlands gesündeste Unternehmen

In Berlin sind am 24. November 2010 die gesündesten Unternehmen mit dem Corporate Health Award 2010 ausgezeichnet worden. Darunter eine Öffentliche Verwaltung, ein Verkehr- und Logistikunternehmen sowie Firmen aus dem Bereich Finanzen oder Energie. Das sind die Gewinner.


Den Corporate Health Award erhalten all diejenigen Unternehmen, die sich »in besonders vorbildhafter Weise« dafür einsetzen, dass die eigenen Mitarbeiter gesund und leistungsfähig bleiben. Und zwar in solchen Maßen, dass sich daraus Standards für Deutschland ergeben. Dabei wird der Preis in acht Branchen- und drei Sonderkategorien verliehen, wobei die Auswahl auf einem mehrstufigen, expertengestützten Bewertungssystems erfolgt.

Ausgezeichnet wurde beispielsweise das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg im Bereich Öffentliche Verwaltung für die »hervorragende Gesundheitsstrategie, die gezielt auf die Einbindung sowie ein ganzheitliches Controlling setzt«, so lautet die Begründung des Expertenbeirats. Die Infraserv Höchst Gruppe hingegen erhält den Preis im Bereich Chemie beziehungsweise Pharma, weil sie ein exzellentes Leistungsangebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement hat, so der Expertenbeirat.


Im Jahr 2010 haben insgesamt acht von 203 teilnehmenden Unternehmen den Preis erhalten. Und zwar:

  • Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, im Bereich Öffentliche Verwaltung
  • Deutsche Post AG, im Bereich Verkehr und Logistik
  • Deutsche Telekom AG, im Bereich Dienstleistung/IT/Kommunikation
  • Huk-Coburg, im Bereich Finanzen und Versicherungen
  • Infraserv Höchst Gruppe, im Bereich Chemie/Pharma
  • MVV Energie AG, im Bereich Energie
  • ThyssenKrupp Steel Europe AG, im Bereich Maschinenbau und Schwerindustrie
  • Unilever Deutschland GmbH, im Bereich Konsumgüter undElektrotechnik

Einen Sonderpreis erhielten folgende Unternehmen:

  • Meyra-Ortopedia GmbH, im Bereich Mittelstand
  • Gothaer Versicherungen, im Bereich Demografie
  • TUI AG, im Bereich Kultur und Gesundheit

Die Hintergründe: Corporate Health Award 2010

Der Corporate Health Award ist der Wettbewerb zum nachhaltigen betrieblichen
Gesundheitsmanagement im deutschsprachigen Raum. Jährlich werden durch
Handelsblatt, TÜV SÜD Life Service und EuPD Research die Unternehmen mit den besten
betrieblichen Gesundheitskonzepten ausgezeichnet.

Quelle: EuPD Research


Gesundheitsschutz: Mehr zum Thema »Betriebliche Gesundheitsmaßnahmen zahlen sich aus« finden Sie hier >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt