News  Arbeitssicherheit  

Arbeitsschützer alarmiert: Skorpion fiel aus Supermarkt-Blumenstrauß

Aus Sorge um die Mitarbeiter einer Supermarktkette appelliert das Landesamt für Arbeitsschutz in Brandenburg für mehr Schutz der Angestellten. Ein Skorpion war aus einem Blumenstrauß gefallen und hatte eine Kundin gestochen.


Eine 62-jährige Dame griff in einem Supermarkt in Klosterfelde zu einem Blumenstrauß und wurde von einem Skorpion gestochen. Das Landesamt für Arbeitsschutz in Brandenburg sorgt sich nun um die Mitarbeiter und appellierte laut der Berliner Morgenpost in einem Schreiben an die Zentrale der Supermarktkette, für einen ausreichenden Schutz der Mitarbeiter zu sorgen.

Mitarbeiter müssen Blumen kontrollieren

Die Reaktion: Eine Sprecherin der Supermarktkette teilte mit, dass Mitarbeiter dazu angehalten seien, die Blumensträuße »äußerst vorsichtig« zu kontrollieren. Trotz einer eingehenden Prüfung sei das schwarze Tier aber nicht gefunden worden. Dabei handele es sich um eine „Ausnahme". Ob es genaue Vorschriften oder Hilfsmittel zur Kontrolle der Sträuße gibt, teilte die Sprecherin nicht mit.

Die 62-jährige Supermarkt-Besucherin hatte Glück: Nach einem Tag konnte sie bereits das Krankenhaus wieder verlassen. Nach Aussagen der Berliner Morgenpost hatte sie das Tier sofort gemerkt und abgeschüttelt.


Quelle: Berliner Morgenpost


Erste Hilfe: Mehr zum Thema »Rettung bei Arbeitsunfällen« finden Sie hier

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt