News  Arbeitssicherheit  

Neu: Masterstudiengang bildet Fachleute aus dem Arbeitsschutz zu Führungskräften aus

Fachleute aus dem Arbeitsschutz können sich ab sofort für das Studium »Management Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit M.Sc.« bewerben. Innerhalb von vier Semestern können sie ihr Fachwissen ausbauen, erweitern und sich Führungskompetenz aneignen.


Fachleute aus dem Arbeitsschutz können sich ab sofort für das Studium »Management Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit M.Sc.« bewerben. Innerhalb von vier Semestern können sie ihr Fachwissen ausbauen, erweitern und sich Führungskompetenz aneignen.


Fachleute aus dem Gebiet Arbeitsschutz können die Schulbank für Weiterbildung drücken. Ab April 2011 bietet die Dresden International University (DIU) das Studium »Management Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit M.Sc.« an. Nach erfolgreichem Abschluss sollen die Studierenden laut DIU in der Lage sein, nicht nur Führungsverantwortung im Bereich Unternehmenssicherheit zu übernehmen, sondern auch Firmen im In- und Ausland sicherheitstechnisch zu beraten. Interessenten können sich im Januar 2011 bewerben.

Das Studium dauert vier Semester lang. Dabei finden Vorlesungen nur einmal im Monat statt; das Studium eignet sich daher als berufsbegleitende Weiterbildung. Zu den Inhalten zählen die Organisation von Sicherheit und Gesundheit, die Produktsicherheit, Ergonomie und Psychologie, aber auch Führungsstrategien, Managementsysteme sowie Recht und Prävention.

Das Studium richtet sich an Mitarbeiter der Unfallversicherungsträger, des öffentlichen Dienstes und der gewerblichen Wirtschaft. Voraussetzung zur Zulassung sind ein abgeschlossenes Studium sowie Berufserfahrung im Arbeitsschutz. Weitere Informationen zum Studium finden Sie auf der Internetseite der DIU.


Arbeitsschutz: Lesen Sie auch »Sichere Instandsetzung von Maschinen« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt