News  Arbeitssicherheit  

Mobile Absturzsicherung für das Flachdach – einfach und flexibel

ABS-Lock EG260 nennt sich ein neues mobiles Anschlagkreuz, das mit nur wenigen Handgriffen aufgebaut werden kann. Der Clou: Der Lock EG260 wird mit speziellen Kunststoff-Gewichten beschwert, die über praktische Tragmulden verfügen. Daher kann das Anschlagsystem in Minutenschnelle einfach versetzt werden. Auf diese Weise wird sicheres Arbeiten bei gleichzeitig hoher Mobilität möglich - und die Dachhaut bleibt unversehrt.

Der mobile Einzelanschlagpunkt ABS-Lock EG260 ist für den Einsatz auf Dachflächen mit einer Neigung von maximal drei Grad entwickelt worden und dient einer Person als zuverlässige Absturzsicherung. Die insgesamt zehn Kunststoffgewichte beschweren den mobilen Einzelanschlagpunkt mit einer Last von zusammen 260 Kilogramm. Dennoch ist das System mit einer Grundfläche von 130 mal 140 Zentimetern relativ kompakt und daher auf fast allen Dachflächen flexibel einsetzbar.

Der ABS-Lock EG260 wird auf ein witterungsbeständiges Vlies gesetzt, das für einen rutschfesten Halt sorgt und zugleich die Dachoberfläche schützt. Zudem ist der Anschlagpunkt mit einer verformbaren Edelstahlstütze ausgestattet. Durch die genau definierte Kraftaufnahme des Spezialstahls verformt sich die Edelstahlstütze bei einem Sturz und reduziert so schon im Vorfeld die auftretenden Kräfte. Die Belastung am Anschlagpunkt und die auf den Körper einwirkenden Kräfte werden auf diese Weise deutlich vermindert.

Der ABS-Lock EG260 ist zugelassen und CE-geprüft nach EN 795 als Anschlagpunkt der Klasse E. Alle Metallteile sind aus Edelstahl gefertigt und damit bestens vor Korrosion geschützt. Weitere Informationen zum neuen ABS-Lock EG 260 erhalten Sie unter www.absturzsicherung.de.

Quelle: document1 - Agentur für strategische Kommunikation - www.document1.de

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt