News  Arbeitssicherheit  

Großer Auftritt für Industrie-Treppen

Der deutsche Hersteller Günzburger Steigtechnik GmbH bietet in seinem Standardprogramm ein besonders breites Spektrum an Aluminium-Industrietreppen an. Egal, ob mit 45 oder 60 Grad oder auf Wunsch auch mit Sonderneigungen. Treppenvarianten mit Plattform sind auch in fahrbaren Ausführungen mit jeweils zwei feststellbaren Bock- und Lenkrollen, erhältlich.

»Die jeweils passende Art der Treppe mit entsprechendem Stufen- und Plattformbelag orientiert sich an den spezifischen Anforderungen im Alltagseinsatz. Hier stehen wir unseren Kunden und Interessenten sehr gerne beratend zur Seite. Denn oft entscheidet ein Detail darüber, ob die Treppe perfekt zum geplanten Einsatzzweck passt. Hier setzen wir auch im Webzeitalter auf die kompetente und fachliche Beratung, die durchs Internet nicht zu ersetzen ist«, sagt Geschäftsführer Ferdinand Munk.

Munk rät zum Blick in den neuen Steigtechnik-Ratgeber Nr. 10. Interessenten könnten sich hier vorab über die unterschiedlichen Ausführungen informieren und dann fachlich fundiert beraten lassen.

Die Auswahl ist groß, denn bei den Leichtmetall-Industrietreppen sind die Beläge aller Tritt- und Standflächen je nach Einsatzzweck frei wählbar. Während im Innenbereich, etwa in Lagerhallen oder Werkstätten, meist geriffeltes Aluminium verwendet wird, kommen im Außenbereich vor allem Stahl-Gitterroste zum Einsatz. Diese sind besonders rutschsicher, denn Schmutz und Schnee können nach unten durchfallen. An Einsatzorten, wo Hygiene groß geschrieben wird (Brauerei, Molkerei, Lebensmittellager etc.), sind Lochbleche und Gitterroste aus Aluminium gängig.

Wenn eine Treppe Platz sparend parallel zur Hauswand montiert wird, bildet eine Plattform die Verbindung zum Ausstieg. Die Standardgröße der Plattform beträgt 600 x 600 mm, andere Maße sind im 200-mm-Raster problemlos umsetzbar. Die Treppen der Günzburger Steigtechnik werden in Anlehnung an die EN ISO 14122 gefertigt und alle relevanten gesetzlichen Vorschriften.

Mitarbeiter in den zehn Außendienstbüros in ganz Deutschland stellen die kompetente Beratung sicher.

Quelle/weitere Informationen: Günzburger Steigtechnik GmbH - http://www.steigtechnik.de

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt