News  Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe  

Entwarnung für Tankstellenangestellte

Tankstellenangestellte können aufatmen. Eine Untersuchung hat ergeben, dass sie an ihrem Arbeitsplatz keinen erhöhten gesundheitsgefährdenden Benzolwerten ausgesetzt sind.


An Tankstellen arbeiten Beschäftigte jeden Tag mit Ottokraftstoffen und diese enthalten - wenngleich nur noch in geringer Konzentration - Benzol. Das ist eine Grundchemikalie, die eine Krebs erzeugende Wirkung auf den menschlichen Körper haben kann.

Doch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) gibt Entwarnung: Laut einer Untersuchung weichen die Belastungen in der Umgebungsluft von Zapfsäulen nicht sonderlich von denen ab, die sich überall in der Atemluft befinden. Die Benzolbelastungen seien demnach unbedenklich und unterschritten die sogenannte Akzeptanzkonzentration.

Klärung gibt die Untersuchung auch bei der Frage, ob Schwangere an Tankstellen, speziell in den Kassenräumen arbeiten dürfen. Da die Benzolbelastung sich nicht wesentlich vom Benzolwert in der Außenluft unterscheidet, sei das Arbeiten im Verkaufsbereich auch für werdende Mütter unbedenklich, so die DGUV. Nachgewiesen hat die DGUV das an 13 untersuchten Tankstellen.

Quelle/Text: DGUV, Redaktion arbeitssicherheit.de
Foto: © BillionPhotos.com - Fotolia.de


Lesen Sie auch: »Arbeits-, Umwelt und Gesundheitsschutz an Tankstellen« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt