Glimmnest

Ein Glimmnest ist eine glimmende, d. h. flammenlos oxidierende Teilmenge eines abgelagerten brennbaren Staubes. Glimmnester können durch Selbsterhitzung oder durch äußere Zündquellen entstehen.