DGUV Information 207-002 - Sicherheit und Gesundheit an ausgelagerten Arbeitsplä...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 4, Anforderungsprofil ausgelagerter Arbeitsplatz (für...
Anhang 4
Sicherheit und Gesundheit an ausgelagerten Arbeitsplätzen Hilfestellungen zur Zusammenarbeit von Werkstätten für behinderte Menschen und Anbietern von ausgelagerten Arbeitsplätzen (DGUV Information 207-002)

Anhangteil

Titel: Sicherheit und Gesundheit an ausgelagerten Arbeitsplätzen Hilfestellungen zur Zusammenarbeit von Werkstätten für behinderte Menschen und Anbietern von ausgelagerten Arbeitsplätzen (DGUV Information 207-002)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 207-002
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 4 – Anforderungsprofil ausgelagerter Arbeitsplatz (für WfbM)

Aufnehmender Betrieb: ____________________________________________________

Einsatzort: _____________________________________________________________

Einsatzbeginn: ________________________________________________________________

Sicherheitsfachkraft: __________________________________________________________

Beschreibung der Tätigkeit/auszuführende Arbeiten (inkl. Maschinen und Hilfsmittel) ____________________________
________________________________________________________________________
liegen Gefährdungen/Belastungen vorSchutzmaßnahmen
______________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________
Persönliche Schutzausrüstung (PSA) ____________________________________________
__________________________________________________________________________
Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen ___________________________________
_________________________________________________________________________
Erforderliche Qualifikationen/Befähigungen/Voraussetzungen für die auszuführende Tätigkeit

Technisch/organisatorisch

Arbeitszeit geeignet für WfbM-Beschäftigte/n○ ja○ neinBesondere Pausenregelung○ ja○ nein
Einarbeitung erforderlich○ ja○ neinMahlzeitenregelung vorhanden○ ja○ nein
feste Ansprechperson für WfbM-Beschäftigte/n (Patin/Pate)...○ ja○ neinName:

__________________________
Nachweise: Sicherheitsunterweisung Hygiene/HACCP/IfSG ○ ja○ nein
Fahrerausweis Flurförderzeug○ ja○ nein
Befähigung Motorsägenbedienung○ ja○ nein
...
Persönlich sehr wichtig wichtig unwichtig
Körperliche Voraussetzungen
  • Belastbarkeit

   
  • Sehfähigkeit

   
  • Hörfähigkeit

   
  • Tastsinn

   
  • zulässiger Grad der Behinderung in % (GdB)

   
  • ...

   
Kognitiv, geistige Voraussetzungen    
  • Auffassungsgabe

   
  • psychische Belastbarkeit

   
  • Konzentration

   
  • Koordination

   
  • Reaktionsfähigkeit

   
  • Ausbildungsqualifikation

   
Kulturtechniken    
  • lesen

   
  • schreiben

   
  • rechnen

   
Kritikfähigkeit    
    
Kommunikationsfähigkeit    
    

Start für Praktikum: __________________________________________________________

Sonstiges/Bemerkungen: ________________________________________________

___________________________________________________________________________
DatumUnterschrift