DGUV Regel 112-196 - Benutzung von Stechschutzbekleidung (bisher: BGR 196)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 1, 1 Anwendungsbereich
Abschnitt 1
Benutzung von Stechschutzbekleidung (bisher: BGR 196)
Titel: Benutzung von Stechschutzbekleidung (bisher: BGR 196)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 112-196
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 1 – 1 Anwendungsbereich

Diese BG-Regel findet Anwendung auf die Auswahl und die Benutzung von Stechschutzbekleidung zum Schutz gegen unbeabsichtigte Stich- oder Schnittverletzungen. Sie gilt nicht für Stechschutzbekleidung von Militär, Ordnungskräften oder Sicherheitsdiensten, die sich gegen Angriffe durch Hieb- oder Stichwaffen schützen müssen.

Für Stechschutzhandschuhe und Armschützer siehe BG-Regel "Benutzung von Stechschutzhandschuhen und Armschützern" (BGR 200).