Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Buchtipp: Mehr Qualität im vorbeugenden Brandschutz

Arbeitssicherheitsjournal 2010, 24

Thema: Buchtipp: Mehr Qualität im vorbeugenden Brandschutz
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: arbeitssicherheit.media
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2010, 24 (Heft 6)

Buchtipp: Mehr Qualität im vorbeugenden Brandschutz

Buchtipp: Mehr Qualität im vorbeugenden Brandschutz - Arbeitssicherheitsjournal 2010 Heft 6 - 24

Das Fachbuch „Brandschutztechnische Bauüberwachung – Haustechnik“ erläutert die wesentlichen gesetzlichen Anforderungen sowie die typischen brandschutztechnischen Ausführungsdefizite und hilft so, brandschutztechnische Mängel zu vermeiden.

Das Buch vermittelt brandschutztechnisches Hintergrundwissen und gibt Hinweise zur fachgerechten Planung, Bauüberwachung und Ausführung haustechnischer Anlagen und Einrichtungen. Der modulare Aufbau des Werkes – gegliedert nach haustechnischen Installationen – bietet gezielte Informationen. Ergänzt durch Fallbeispiele und Abbildungen aus der Praxis veranschaulicht der Autor Dipl.-Ing. Karl-Olaf Kaiser die charakteristischen brandschutztechnischen Mängel. Darüber hinaus ermöglichen umfassende Leitfäden allen am Bau Beteiligten eine sichere brandschutztechnische Planung, Ausführung und Abnahme der haustechnischen Installationen. Die dem Buch beiliegende CD enthält alle Leitfäden zur Bauüberwachung und Abnahme, Musterdokumente und wichtige Gesetzestexte zum Nachschlagen. „Brandschutztechnische Bauüberwachung – Haustechnik“ wendet sich an Bauleiter, Architekten, Fachingenieure, ausführende Fachfirmen, Brandschutzbeauftragte, Projektsteuerer sowie Trockenbauer, Bauunternehmer, Bauaufsichtsbehörden, die sich umfassend über die dort notwendigen brandschutztechnischen Anforderungen und Überwachsungsaspekte informieren wollen.