News  Arbeitssicherheit  

Arbeitssicherheitsfakten: Die aktuellen Zahlen aus dem Jahr 2016

Die BAuA hat die Arbeitsschutz-Zahlen für das Jahr 2016 vorgelegt.
Foto: © juefraphoto - stock.adobe.com

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat ihren Bericht »Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit« für das Jahr 2016 vorgelegt. Das sind die Fakten.

Die folgenden Fakten sind dem statistischen Bericht »Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit« entnommen, den die BAuA jährlich in Auftrag gibt.

Die Zahl der anerkannten Berufskrankheiten stieg auf 22.320 Fälle. Das ist ein Anstieg um nahezu ein Viertel (23,7 Prozent).

Gleichzeitig sanken die Anzahlen angezeigter Berufskrankheiten um knapp zwei Prozent (1,9 Prozent).

Die Zahl der Arbeitsunfälle stieg auf 960.000.

Gleichzeitig sank die Unfallquote pro 1.000 Vollarbeiter auf rund 23 Unfälle. Im Vorjahr lag sie bei 23,3.

Die steigende Zahl der Arbeitsunfälle bei sinkender Unfallquote ist auf die steigende Beschäftigung in Deutschland zurückzuführen.

In 2016 gab es Schätzungen der BAuA zufolge etwa 675 Millionen Arbeitsunfähigkeitstage.

Die Zahl der fehlenden Erwerbstage durch Arbeitsunfähigkeit entspricht einem Produktionsverlust (anhand der Lohnkosten) von 75 Milliarden Euro.

Am häufigsten führten »Muskel-Skelett-Erkrankungen« zu einer Arbeitsunfähigkeit (22,8 Prozent) gefolgt von »Psychische und Verhaltensstörungen« (16,2 Prozent).

Redaktion/Text: BAuA, Redaktion arbeitssicherheit.de

Handbuch: Lesen Sie auch »Kostenlos: Arbeitsschutzhandbuch für Kleinbetriebe« >>

Weitere Nachrichten

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt