News  Explosionsschutz, Arbeitssicherheit  

Flüssigkeiten sicher umfüllen

In vielen Branchen und Betrieben ist es Alltag, Flüssigkeiten in unterschiedlichste Kanister oder Fässer umzufüllen. Dabei muss besonders bei gefährlichen Stoffen die Gesundheit der Beschäftigten im Vordergrund stehen.


Beschäftigte gilt es zu schützen, wenn sie Flüssigkeiten wie Lösemittel in Kanister, Fässer oder Intermediate Bulk Container (IBC) umfüllen. Wie das Befüllen von Behältern mit organischen Flüssigkeiten sicher abläuft, dazu hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) drei Schutzleitfäden entwickelt. Darin enthalten sind unter anderem standardisierte Arbeitsverfahren, mit denen sich Gefahren für Beschäftigte reduzieren lassen. Darüber hinaus verdeutlichen Videos die Wirksamkeit der Maßnahmen.

Dass Flüssigkeiten umgefüllt werden müssen, kommt in der betrieblichen Praxis häufig vor. Bei diesen Tätigkeiten können Betriebe entsprechend dem »Einfachen Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe« (EMKG) standardisierte Arbeitsverfahren einsetzen. Ergänzend beschreiben Schutzleitfäden erforderliche Schutzmaßnahmen, mit denen sich Gefahren auf ein Minimum beschränken lassen.

Die BAuA führte im Rahmen des Projektes »Validierung von Schutzleitfäden für das Befüllen und Entleeren von Gebinden mit Flüssigkeiten« Arbeitsplatzmessungen durch. Deren Ergebnisse bildeten die Basis für die validierten Schutzleitfäden. Diese schaffen für verschiedene technische Gestaltungen der Schutzmaßnahmen einen vergleichbaren Schutz für Beschäftigte. Im Fokus steht dabei ebenso die Verwendung einer gut angepassten und ausreichend dimensionierten Absaugung.

Quelle/Text: BAuA, Redaktion arbeitssicherheit.de (SL)
Foto: © Leonardo Franko - Fotolia.com


Persönliche Schutzausrüstung: Lesen Sie auch »Tragen von flüssigkeitsdichten Handschuhen« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Explosionsschutz

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt