News  Arbeitssicherheit  

Wer rastet der rostet

In Deutschland leiden 80 Prozent der Menschen mit Büroarbeitsplätzen an Beschwerden des Bewegungsapparates. Einige gute Tipps des Verbands der TÜV e.V. können bei der Vorbeugung helfen.


Langes Sitzen oder Stehen belastet den Rücken. Die Folgen können Rücken- und Kopfschmerzen aber auch Verspannungen im Bereich von Nacken und Schultern sein. Diese Beschwerden können sich mit der Zeit zu chronischen Erkrankungen entwickeln. Vor allem Mitarbeiter, die viel am Schreibtisch arbeiten, sind anfällig für die körperlichen Beschwerden. Die Bewegungstipps der Arbeitsmediziner beim Verband der TÜV e.V. können bei der Prävention hilfreich sein.

Tipp eins bezieht sich auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes. Um schmerzhafte Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich zu vermeiden, sollte der Blick auf den Monitor leicht gesenkt verlaufen. Der Stand des Bürotisches sollte darauf ausgerichtet sein, dass es zu keinen Spiegelungen im Bildschirm kommt.

Um rückengerechtes Sitzen geht es bei Tipp zwei: Der Bürostuhl sollte demnach ein dynamisches Sitzverhalten begünstigen, also eine verstellbare Rückenlehne haben und höhenverstellbar sein.

Tipp vier empfiehlt so viel Bewegung wie möglich. Entweder in der Mittagspause oder in Form von Bürogymnastik.

Viel trinken lautet Tipp fünf: Die Flüssigkeit unterstützt die Blutzirkulation im Körper bei längerem Sitzen.

Quelle/Text: Verband der TÜV e.V., arbeitssicherheit.de
Foto: © DDRockstar - Fotolia.com


Rückenschmerzen behandeln: Lesen Sie auch »Osteopathie - mehr als ein Placebo-Effekt?« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt