News  Arbeitssicherheit  

Studie: Das sind die krankheitsgefährdetsten Berufe in Deutschland

Manche Berufe machen regelrecht krank. Der Gesundheitsreport 2013 der Techniker Krankenkasse zeigt, in welchen Branchen es am häufigsten zu Krankmeldungen und Fehltagen kommt.


Berufe, die körperlich stärker belastend sind, weisen höhere Krankenstände auf. Das ist dem von der Technischen Krankenkasse veröffentlichten Gesundheitsreport 2013 zu entnehmen. Demzufolge weisen drei Berufsgruppen besonders hohe krankheitsbedingte Fehlzeiten auf.

In Metallberufen fehlen Beschäftigte im Durchschnitt 23,1 Tage.

In Verkehrs- und Lagerberufen betragen die durchschnittlichen Fehlzeiten 22,3 Tage.

Bei Beschäftigten in der Baubranche sind es 21,4 Fehltage.

Technische sowie verwaltungsbezogene Berufe weisen mit etwa elf Tagen die wenigsten Fehlzeiten auf.

Im Durchschnitt waren Beschäftigte in 2013 14,7 Tage lang krankgeschrieben. Das ist ein halber Tag mehr als in 2012. Laut der TK steigen die Krankenstände in deutschen Betrieben wieder an.

Quelle/Text: Techniker Krankenkasse, Redaktion arbeitssicherheit.de
Foto: © Gerhard Seybert - Fotolia.com


Rückenschmerzen: Lesen Sie auch »Schwere körperliche Arbeit: Vorsorge-Pflicht für Arbeitgeber« >>

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt