Informationsveranstaltung: Das »A« in REACH

Experten informieren am 25. Oktober 2010 in der Stahlhalle der DASA in Dortmund rund um die Themen Zulassung, Beschränkung und sozioökonomische Analyse.


Das »A« in REACH steht für Autorisierung. Entsprechend stehen Zulassung, Beschränkung und sozioökonomische Analyse im Mittelpunkt der gleichnamigen Informationsveranstaltung des REACH-CLP-Helpdesks bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Sie findet am Montag, 25. Oktober 2010, zwischen 9.30 Uhr und 16.00 Uhr in der Stahlhalle der DASA in Dortmund statt.

Mit den ersten Vorschlägen zur Aufnahme von Stoffen in den Anhang XIV der REACH-Verordnung und den ersten Beschränkungsvorschlägen rücken die Zulassungs- und Beschränkungsverfahren zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Für Stoffhersteller, nachgeschaltete Anwender und Importeure können sich aus beiden Verfahren weitreichende Folgen ergeben, auf die sich Unternehmen jetzt vorbereiten sollten. Zu diesem Zweck informieren Experten aus Behörden und Industrie in einer Veranstaltung des deutschen Helpdesks über Wissenswertes rund um die Themen Zulassung, Beschränkung und sozioökonomische Analyse.

Neben Vorträgen von Referenten aus der Industrie, dem Umweltbundesamt und der BAuA bieten Frage- und Diskussionsrunden Raum für den Dialog zwischen Teilnehmern und Experten.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen, aber auch an alle anderen interessierten Kreise, die von den Zulassungs- und Beschränkungsverfahren betroffen sind. Das gesamte Programm befindet sich im Bereich Veranstaltungen auf der Webseite der BAuA http://www.baua.de/termine . Hier ist auch eine Anmeldung möglich.

Für die Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr von 50 Euro erhoben. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2010.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Martina Michels-Kalina, Tel. 0231 9071-2323, E-Mail reach-clp@baua.bund.de.

Weitere Informationen:
http://www.baua.de/de/Aktuelles-und-Termine/Veranstaltungen/2010/10.25-REACH.html Direkter Link zum Programm und zur Anmeldung zur Informationsveranstaltung »Das »A« in REACH« auf der BAuA-Webseite.

Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Weitere Nachrichten zum Thema Arbeitssicherheit

Alle Beiträge

Exklusive Produktempfehlungen aus unserem umfangreichen Online-Shop

Lexikon Explosionsschutz Dr. Dyrba

Lexikon Explosionsschutz
von Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Wichtige Begriffe des Explosionsschutzes und angrenzender Bereiche

Ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz und verwandten Themen, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit.
2. Auflage 2009

Zum Produkt
Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung
von Dr. jur. Kurt Kreizberg

mit Technischen Regeln für Arbeitstätten (ASR) und weiteren Rechtsvorschriften
ca. 600 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit

Gefahrstoffrecht und Chemikaliensicherheit
von Wolfram Weinmann / Hans-Peter Thomas / Dr. Helmut A. Klein

Vorschriftensammlung mit Kommentierung und EU-Verordnungen
Zweibändige Ausgabe mit CD-ROM
1. Auflage 2005
ca. 1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt
CHV-16 Betriebssicherheitsverordnung

CHV 16, Betriebssicherheitsverordnung
von Carl Heymanns Verlag (Hrsg.)

10. Auflage 2017
ca. 284 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Zum Produkt