DGUV Information 203-092 - Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlun...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 15, 15 Arbeiten an hoch gelegenen Arbeitsplätzen
Abschnitt 15
Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlungshilfe zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung (DGUV Information 203-092)
Titel: Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlungshilfe zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung (DGUV Information 203-092)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-092
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 15 – 15 Arbeiten an hoch gelegenen Arbeitsplätzen

Für Arbeiten an hoch gelegenen Arbeitsplätzen kann es erforderlich sein, spezielle Arbeitsmittel einzusetzen, z. B. Arbeits-/Schutzgerüste oder Hubarbeitsbühnen. Die Auswahl eines geeigneten Arbeitsmittels erfolgt im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung - hierbei sind u. a folgende Aspekte zu berücksichtigen:

  • ausreichende Standsicherheit

  • ausreichende Arbeitsraumbreiten

  • Fluchtwege vorsehen

  • Sicherstellung der Rettungskette

  • falls erforderlich, Ex-geschützte Arbeitsmittel einsetzen (z. B. elektrische Installation der Hubarbeitsbühne)

  • Materialhandhabung und -transport

string

Abb. 43
Arbeitsbühne für Arbeiten an einem hoch gelegenen Arbeitsplatz einer Biogasaufbereitungsanlage