DGUV Information 203-092 - Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlun...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.4, 4.4 Prüfpersonal
Abschnitt 4.4
Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlungshilfe zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung (DGUV Information 203-092)
Titel: Arbeitssicherheit beim Betrieb von Gasanlagen Handlungshilfe zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung (DGUV Information 203-092)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-092
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.4 – 4.4 Prüfpersonal

Prüfungen von Arbeitsmitteln und Prüfungen zum Explosionsschutz nach BetrSichV dürfen u. a. von zur Prüfung befähigten Personen durchgeführt werden. Die Anforderungen an diese Personen sind in der § 2 Abs. 6 BetrSichV und Anhang 2 Abschnitt 3 beschrieben.

Die Anforderungen an die Qualifikation des Prüfpersonals sind abhängig von der Prüfaufgabe im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung festzulegen.

Prüfungen an Kranen (Hebezeugen), wie z. B. Laufkatze oder Brückenkran, sind nach BetrSichV von Prüfsachverständigen durchzuführen.

Für Prüfungen an Gasanlagen im Geltungsbereich des EnWG sind die im DVGW-Regelwerk beschriebenen Prüfregularien zu beachten.

string

Abb. 5
Krananlage in einer Gas-Verdichteranlage