DGUV Information 211-037 - Schutz der Gesundheit bei Mehrfachbelastungen durch B...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3, 3 Was können Sie selbst tun?
Abschnitt 3
Schutz der Gesundheit bei Mehrfachbelastungen durch Beruf, Ehrenamt und Familie Eine Hilfestellung für Arbeitnehmer (DGUV Information 211-037)
Titel: Schutz der Gesundheit bei Mehrfachbelastungen durch Beruf, Ehrenamt und Familie Eine Hilfestellung für Arbeitnehmer (DGUV Information 211-037)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 211-037
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3 – 3 Was können Sie selbst tun?

Es ist für Sie von Vorteil, Ihre Belastungen und Gefährdungen, denen Sie bei der Arbeit oder anderen vergleichbaren Tätigkeiten ausgesetzt sind, selbst einschätzen zu können, denn nur Sie haben den Gesamtüberblick.

Sie können Ihre Gesundheitskompetenz stärken durch Nutzung der folgenden Hilfen:

3.1 Check zur Beurteilung der eigenen Belastung mit Empfehlungen zur Reduzierung; bestehend aus zwei Fragebögen:
 3.1.1Checkliste 1: "Belastung durch mehrere Beschäftigungen oder Tätigkeiten an mehreren Einsatzorten"
 3.1.2Checkliste 2: "Belastung durch Beruf, Pflege von Angehörigen oder Ehrenamt"
3.2 Beispiele von Handlungsmöglichkeiten zur Reduzierung der Belastung
  Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen, welche Maßnahmen Sie selbst ergreifen können, um sich zu entlasten, aber auch, um einen Ausgleich bei einseitigen Belastungen zu schaffen.
3.3 Welche weiteren Unterstützungsangebote gibt es? Abschließend finden Sie Hinweise auf weitere Informationen und Unterstützungsangebote.