DGUV Information 213-582 - Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Vo...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6, 6 Literatur
Abschnitt 6
Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Von den Unfallversicherungsträgern anerkannte Messverfahren zur Feststellung der Konzentrationen krebserzeugender, keimzellmutagener oder reproduktionstoxischer Stoffe in der Luft in Arbeitsbereichen (DGUV Information 213-582)
Titel: Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Von den Unfallversicherungsträgern anerkannte Messverfahren zur Feststellung der Konzentrationen krebserzeugender, keimzellmutagener oder reproduktionstoxischer Stoffe in der Luft in Arbeitsbereichen (DGUV Information 213-582)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-582
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6 – 6 Literatur

  1. [1]

    Hebisch, R., Fricke, H.-H., Hahn, J.-U., Lahaniatis, M., Maschmeier, C.-P., Mattenklott, M.

    Probenahme und Bestimmung von Aerosolen und deren Inhaltsstoffen

    In: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (Hrsg.)

    Analytische Methoden zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe Band 1: Luftanalysen, Teil II "Spezielle Vorbemerkungen", Abschnitt 4 Wiley-VCH, Weinheim, 14. Lieferung 2005

  2. [2]

    DIN EN 481:1993-09

    Arbeitsplatzatmosphäre; Festlegung der Teilchengrößenverteilung zur Messung luftgetragener Partikel

    Beuth Verlag, Berlin 1993

  3. [3]

    VDI 3866 Blatt 4:2002-02

    Bestimmung von Asbest in technischen Produkten - Phasenkontrastmikroskopisches Verfahren

    Beuth Verlag, Berlin 2002

  4. [4]

    Baumann, H.

    Oberflächeneigenschaften und Auflösungsverhalten von Siliziumdioxid Beiträge zur Silikose-Forschung, 85 (1965), S. 1 - 49

  5. [5]

    Schmidt, K.G.

    Kornanalyse von Mikrosorbanfilterproben im Rahmen gravimetrischer Staubmessungen

    Staub, 22 (3) (1962), 134 - 138

  6. [6]

    International Centre for Diffraction Data (ICDD), Newton Square, PA, USA Powder Diffraction Files PDF 33-1161 and 39-1425

  7. [7]

    DIN 32645:2008-11

    Chemische Analytik - Nachweis-, Erfassungs- und Bestimmungsgrenze unter Wiederholbedingungen - Begriffe, Verfahren, Auswertung

    Beuth Verlag, Berlin 2008

  8. [8]

    DIN EN 482:2006-10

    Arbeitsplatzatmosphäre - Allgemeine Anforderungen an Verfahren für die Messung chemischer Arbeitsstoffe

    Beuth Verlag, Berlin 2006

  9. [9]

    Elzea, J.M., Odom, I.E., Miles, W.J.

    Distinguishing well ordered opal-CT and opal-C from high temperature cristobalite by x-ray diffraction

    Analytica Chimica Acta, 286, (1994), 107 - 116

  10. [10]

    Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (Hrsg.)

    Analytische Methoden zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe

    Band 1: Luftanalysen, Methode Nr. 1: Quarz

    Wiley-VCH, Weinheim, 8. Lieferung 1993

  11. [11]

    Heidermanns, G.

    Die röntgenographische Quarzgehaltsbestimmung in dünnen Schichten auf Filtern abgeschiedener Feinstaubproben

    Staub - Reinhaltung der Luft, 34 (7) (1974), 260 - 264

  12. [12]

    Mecchia, M., Pretorius, C., Stacey, P., Mattenklott, M., Incocciati, E.

    X-Ray absorption effect in aerosol samples collected on filter media

    in: Harper, M., Lee, T. (Eds.)

    Silica and associated respirable mineral particles

    ASTM Selected Technical Papers 1565 (2013), 139 - 168

    online verfügbar unter www.astm.org

  13. [13]

    Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (Hrsg.)

    Analytische Methoden zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe Band 1: Luftanalysen, Qualitätssicherung bei Arbeitsplatzmessungen

    Wiley-VCH, Weinheim, 17. Lieferung 2013

  14. [14]

    DIN EN 13890:2010-01

    Exposition am Arbeitsplatz - Messung von Metallen und Metalloiden in luftgetragenen Partikeln - Anforderungen und Prüfverfahren

    Beuth Verlag, Berlin 2010