DGUV Information 203-034 - Errichten und Betreiben von elektrischen Prüfanlagen ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2, Beispielsammlung Prüfanlagen
Anhang 2
Errichten und Betreiben von elektrischen Prüfanlagen (bisher: BGI 891)

Anhangteil

Titel: Errichten und Betreiben von elektrischen Prüfanlagen (bisher: BGI 891)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-034
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2 – Beispielsammlung Prüfanlagen

Bild 1 Prüfplatz mit zwangläufigem Berührungsschutz durch Verwendung einer Sicherheitslichtschranke

Bild 2 Funktionskontrolle der Sicherheitslichtschranke mittels Prüfstab

Bild 3 Prüfplatz mit zwangläufigem Berührungsschutz, vollständiger Berührungsschutz durch Gehäuse mit beweglicher Verdeckung, elektromechanische Verriegelung mit Stellungsüberwachung (hier: Endschalter mit Personenschutzfunktion)

Bild 4 Prüfplatz mit zwangläufigem Berührungsschutz, mechanische Verriegelung der Schutzhaube. Der Handhebel, der die Haube in Schutzstellung mechanisch verriegelt, ist mit Schaltkontakten belegt, die in den EIN- und AUS-Schaltvorgang integriert sind.

Bild 5 Durch Ausziehband abgegrenzter Prüfbereich für einen Prüfplatz ohne zwangläufigen Berührungsschutz

Bild 6 Prüfarbeiten unter Verwendung von Sicherheitsprüfspitzen

Bild 7 Motorenprüffeld

Bild 8 Prüffeld, Wiederholungsprüfung an einem Spannungsprüfer, Abrolltest. Abgrenzung durch Seil und Polykarbonatscheibe, Absaugung (Ozon)

Bild 9 Zugang zu einem Dauerversuchsraum, Kennzeichnung der Zugangstüre, Zugang mittels codierter Türverriegelung nur für befugtes Personal

Bild 10 Dauerversuch in abgeschlossenem Raum, das Prüfregal liegt seitlich zum Hauptverkehrsweg. Berührungsschutz ist ausreichend, zufälliges oder unbeabsichtigtes Berühren ist durch Anordnung und Wahl der Anschlussmittel verhindert.