DGUV Information 203-019 - Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.2, 5.2 Beispiele für PSAgA zum Einsatz an Oberle...
Abschnitt 5.2
Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203-019)
Titel: Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203-019)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-019
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.2 – 5.2 Beispiele für PSAgA zum Einsatz an Oberleitungsanlagen

Auffangsysteme für den Einsatz an Oberleitungen müssen neben einem Auffanggurt folgende Bestandteile aufweisen:

  • Falldämpfer mit Verbindungsmittel oder

  • mitlaufendes Auffanggerät einschließlich beweglicher Führung oder

  • Höhensicherungsgerät

CCC_2071_181001_01.jpg
Zu Auffangsystemen siehe auch DGUV Regel 112-198 "Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz".
CCC_2071_181001_02.jpg

Abb. 5.2 1 Auffangsystem mit Falldämpfer: Der Auffanggurt wird über ein Verbindungsmittel und einem Falldämpfer mit einem Anschlagpunkt am Mast verbunden. Der Anschlagpunkt liegt möglichst oberhalb.

CCC_2071_181001_03.jpg

Abb. 5.2 2
Auffangsystem mit mitlaufendem Auffanggerät an beweglicher Führung

CCC_2071_181001_04.jpg

Abb. 5.2 3
Auffangsystem mit Höhensicherungsgerät

CCC_2071_181001_05.jpg

Abb. 5.2 4
Produktbeispiel für einen Auffanggurt