DGUV Information 203-019 - Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.6, 3.6 Prüfungen
Abschnitt 3.6
Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203-019)
Titel: Arbeiten an Fahrleitungsanlagen (DGUV Information 203-019)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-019
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.6 – 3.6 Prüfungen

Der Unternehmer oder die Unternehmerin hat dafür zu sorgen, dass Arbeitsmittel und PSA regelmäßig auf ihren sicheren Zustand hin geprüft werden.

Die Versicherten haben vor Beginn der Arbeiten die Arbeitsmittel und die PSA auf augenscheinliche Mängel zu prüfen.

Arbeitsmittel werden durch "zur Prüfung befähigte Personen" und PSA durch "Sachkundige" wiederkehrend geprüft.