DGUV Information 208-003 - Steh-Kassenarbeitsplätze BGHW-Kompakt M 87 (DGUV Info...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 14, Schutzmaßnahmen gegen Raubüberfälle
Abschnitt 14
Steh-Kassenarbeitsplätze BGHW-Kompakt M 87 (DGUV Information 208-003)
Titel: Steh-Kassenarbeitsplätze BGHW-Kompakt M 87 (DGUV Information 208-003)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-003
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 14 – Schutzmaßnahmen gegen Raubüberfälle

Es sind geeignete bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, um:

  • den Anreiz für einen Raubüberfall möglichst gering zu halten bzw. die Durchführung zu erschweren,

  • die Gefährdung des Kassenpersonals so gering wie möglich zu halten,

  • während bzw. nach einem Raubüberfall schnellstmöglich eine Alarmierung auslösen und Erste-Hilfe leisten zu können.

Hierzu stellt die BGHW ihren Mitgliedsunternehmen kostenlose Medien wie Broschüren, Merkblätter, Checklisten und Videos zur Verfügung.

Geldabwurfbehälter

Zur Verringerung des Überfallrisikos wird empfohlen, Geldabwurfbehälter in der Nähe der Kassenlade anzuordnen, um Geldbeträge, die in der Kasse nicht benötigt werden, einem direkten Zugriff zu entziehen. Der Schlüssel sollte nicht am Kassenarbeitsplatz aufbewahrt werden.