DGUV Vorschrift 74 - Seilschwebebahnen und Schlepplifte (bisher: BGV D31)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 15, Einrichtungen zum Abheben von Seilen
§ 15
Seilschwebebahnen und Schlepplifte (bisher: BGV D31)

III. – Bau und Ausrüstung

Titel: Seilschwebebahnen und Schlepplifte (bisher: BGV D31)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 74
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

§ 15 – Einrichtungen zum Abheben von Seilen

(1) Zur Durchführung von Instandhaltungsarbeiten auf Stützen und Stationen an Laufrollen für Förder- oder Zugseile sowie an Tragseilschuhen müssen Einrichtungen zum Abheben des Seiles fest angebracht sein.

(2) Abweichend von Absatz 1 sind bei Materialseilbahnen, Sprengseilbahnen und Schleppliften anstelle fest angebrachter Einrichtungen lösbare Abhebeeinrichtungen zulässig. Diese müssen durch ihre Bauart gegen Kippen gesichert werden können.