DGUV Grundsatz 312-906 - Grundlagen zur Qualifizierung von Personen für die sach...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.5, 5.5 Aufrechterhaltung der Qualifikation als s...
Abschnitt 5.5
Grundlagen zur Qualifizierung von Personen für die sachkundige Überprüfung und Beurteilung von persönlichen Absturzschutzausrüstungen (DGUV Grundsatz 312-906)
Titel: Grundlagen zur Qualifizierung von Personen für die sachkundige Überprüfung und Beurteilung von persönlichen Absturzschutzausrüstungen (DGUV Grundsatz 312-906)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 312-906
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.5 – 5.5 Aufrechterhaltung der Qualifikation als sachkundige Person

Zur Aufrechterhaltung ihrer Qualifikation und im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht hat die sachkundige Person fortlaufend ihr Wissen dem Stand der Technik anzupassen.

Das kann z. B. erfolgen durch:

  • regelmäßige Tätigkeit als sachkundige Person

  • Teilnahme an Kursen von Herstellern oder Fachverbänden

  • Teilnahme an geeigneten Fachveranstaltungen und Messen

  • Ausbilder- und Trainertätigkeit im jeweiligen Teilbereich