Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) Gefährliche explosionsfähige Atm...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
TRBS 2152 Teil 3 - TR Betriebssicherheit 2152 Teil 3
Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre (TRBS 2152 Teil 3)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre (TRBS 2152 Teil 3)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRBS 2152 Teil 3
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS)

Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre (TRBS 2152 Teil 3)

Vom 28. September 2009 (GMBl S. 1583)

Vorbemerkung

Diese Technische Regel für Betriebssicherheit (TRBS) gibt dem Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Hygiene entsprechende Regeln und sonstige gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse für die Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln sowie für den Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen wieder.

Sie wird vom Ausschuss für Betriebssicherheit ermittelt und vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Gemeinsamen Ministerialblatt bekannt gemacht.

Die Technische Regel konkretisiert die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) hinsichtlich der Ermittlung und Bewertung von Gefährdungen sowie der Ableitung von geeigneten Maßnahmen. Bei Anwendung der beispielhaft genannten Maßnahmen kann der Arbeitgeber insoweit die Vermutung der Einhaltung der Vorschriften der Betriebssicherheitsverordnung für sich geltend machen. Wählt der Arbeitgeber eine andere Lösung, hat er die gleichwertige Erfüllung der Verordnung schriftlich nachzuweisen.

Inhaltsübersicht  (1) Abschnitt
  
Anwendungsbereich1
Begriffsbestimmungen 2
Zündquelle2.1
Wirksame Zündquelle2.2
Ermittlung und Vermeidung wirksamer Zündquellen - Allgemeines3
Ermittlung von Zündquellen4
Vermeidung des Wirksamwerdens von Zündquellen 5
Allgemeines5.1
Heiße Oberflächen5.2
Flammen und heiße Gase5.3
Mechanisch erzeugte Funken5.4
Elektrische Anlagen5.5
Elektrische Ausgleichsströme, kathodischer Korrosionsschutz5.6
Statische Elektrizität5.7
Blitzschlag5.8
Elektromagnetische Felder im Bereich der Frequenzen von 9 103 Hz bis 3 1011 Hz5.9
Elektromagnetische Strahlung im Bereich der Frequenzen von 3 1011 Hz bis 3 1015 Hz bzw. Wellenlängen von 1.000 µm bis 0,1 µm (optischer Spektralbereich)5.10
Ionisierende Strahlung5.11
Ultraschall5.12
Adiabatische Kompression, Stoßwellen, strömende Gase5.13
Chemische Reaktionen5.14
  
Zu Nr. 5.4
Schutzmaßnahmen beim Einsatz von Werkzeugen
Anhang
(1) Red. Anm.:
Die Inhaltsübersicht wurde redaktionell angepasst.