Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur drucklosen Lagerung von Ammoniak- ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3 TRD 451 Anlage 1, Nichtmetallische Werkstoffe
Abschnitt 3 TRD 451 Anlage 1
Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur drucklosen Lagerung von Ammoniak- Wassergemischen für Dampfkesselanlagen Lagerbehälter (TRD 451 Anlage 1)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur drucklosen Lagerung von Ammoniak- Wassergemischen für Dampfkesselanlagen Lagerbehälter (TRD 451 Anlage 1)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRD 451 Anlage 1
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 3 TRD 451 Anlage 1 – Nichtmetallische Werkstoffe (1)

3.1 Für Behälter und Behälterteile sind folgende nichtmetallische Werkstoffe zulässig.

3.1.1

  • Polyvinylchlorid (PVC)

  • Polypropylen (PP)

  • Polyethylen (PE)

3.1.2

  • textilglasfaserverstärktes ungesättigtes Polyesterharz (GF-UP) mit einer inneren geschlossenen Auskleidung aus

    • Polyvinylchlorid (PVC)

    • Polypropylen (PP)

3.2 Sonstige nichtmetallische Werkstoffe sind zulässig, soweit sie in Prüfbescheiden des Deutschen Instituts für Bautechnik Berlin (DIfBt) für die Lagerung von Ammoniak-Wassergemischen als geeignet eingestuft werden.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)