Technische Regeln Druckbehälter Druckbehälter mit Gaspolster in Druckflüssigkeit...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 4, Anforderungen aus Anhang II Nr. 4...
Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 4
Technische Regeln Druckbehälter Druckbehälter mit Gaspolster in Druckflüssigkeitsanlagen (TRB 801 Nr. 4)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln Druckbehälter Druckbehälter mit Gaspolster in Druckflüssigkeitsanlagen (TRB 801 Nr. 4)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRB 801 Nr. 4
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 4 – Anforderungen aus Anhang II Nr. 4 DruckbehV (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

2.1 Bei Druckbehältern der Gruppe IV mit Gaspolster in Druckflüssigkeitsanlagen, ausgenommen Druckbehälter nach Nummer 5 Abs. 3 brauchen wiederkehrende innere Prüfungen nur alle zehn Jahre durchgeführt zu werden, sofern die verwendeten Flüssigkeiten und Gase auf die Behälterwandung keine korrodierende Wirkung ausüben.

2.2 Bei Ölzwischenbehältern in ölhydraulischen Regelanlagen können die wiederkehrenden Prüfungen entfallen.

2.3 Werden Druckbehälter in Druckflüssigkeitsanlagen, bei denen das Gaspolster durch eine Membrane oder eine Blase getrennt ist, ohne Änderung der Ausrüstung durch gleiche Druckbehälter ersetzt, kann die Abnahmeprüfung entfallen, sofern eine Ablichtung der Bescheinigung über die Abnahmeprüfung des ersetzten Druckbehälters den Unterlagen des neuen Druckbehälters beigefügt ist.