DGUV Information 208-058 - Sicherer Umgang mit Multikoptern (Drohnen) (DGUV Info...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 9.7, 9.7 Notfallorganisation, Brandschutz, Erste H...
Abschnitt 9.7
Sicherer Umgang mit Multikoptern (Drohnen) (DGUV Information 208-058)
Titel: Sicherer Umgang mit Multikoptern (Drohnen) (DGUV Information 208-058)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-058
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 9.7 – 9.7 Notfallorganisation, Brandschutz, Erste Hilfe

Der Unternehmer hat die Aufgabe, eine geeignete Organisation zur Ersten Hilfe, des vorbeugenden Brandschutzes und für andere Notfälle, die im Zusammenhang mit der Verwendung von Multikoptern auftreten können, zu gewährleisten. Grundlegend sind die gesetzlichen Vorschriften, die Unfallverhütungsvorschriften sowie die eigene erstellte Gefährdungsbeurteilung heranzuziehen.

Insbesondere sind folgende Aspekte zu berücksichtigen:

  • Arbeitsunfälle mit Körperschäden durch Multikopter (Erste-Hilfe-Kette)

  • Löschmittel/-verfahren bei Brand eines Multikopters mit Li-Akkus oder mit anderen Treibstoffen bzw. Gefahrstoffen

  • Konflikte mit Eigentümern bzw. Mietern/Betreibern beim Überflug mit dem Multikopter über private Grundstücke und Industriegebiete