DGUV Information 208-056 - Kamera-Monitor-Systeme zur Überwachung fahrerkabineng...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 1, 1 Einführung
Abschnitt 1
Kamera-Monitor-Systeme zur Überwachung fahrerkabinengesteuerter Hubladebühnen für Güter (DGUV Information 208-056)
Titel: Kamera-Monitor-Systeme zur Überwachung fahrerkabinengesteuerter Hubladebühnen für Güter (DGUV Information 208-056)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-056
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 1 – 1 Einführung

Im Zusammenhang mit der Steuerung von Maschinen werden in zunehmendem Umfang Kamera-Monitor-Systeme (KMS) eingesetzt. Dadurch kann die Bedienung auch an Steuerständen erfolgen, von denen aus keine direkte Sicht auf den Gefahrenbereich gegeben ist. Dieses Dokument betrachtet den Einsatz von Kamera-Monitor-Systemen für eine Hubladebühnenbedienung bei Nutzfahrzeugen. Die Bedienung der Hubladebühne kann zusätzlich zum Steuerstand an der Bühne selbst aus der Fahrzeugkabine erfolgen. Die vorliegende DGUV Information beinhaltet die Anforderungen aus Sicht der DGUV und soll zukünftig als Prüfgrundlage dienen. Weiterhin ist die Einarbeitung der Anforderungen in die Normung für Hubladebühnen vorgesehen.