DGUV Regel 108-601 - Branche Einzelhandel (DGUV Regel 108-601)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Regel 108-601 - Branche Einzelhandel
DGUV Regel 108-601 - Branche Einzelhandel (DGUV Regel 108-601)
Titel: Branche Einzelhandel (DGUV Regel 108-601)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 108-601
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Branche Einzelhandel
(DGUV Regel 108-601)

Regel

string DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband
string

Stand der Vorschrift: Ausgabe August 2019

Inhaltsverzeichnis Abschnitt
  
Wozu diese Regel? 1
Grundlagen für den Arbeitsschutz 2
Was für alle gilt! 2.1
Was für die Branche gilt 2.2
Arbeitsplätze und Tätigkeiten: Gefährdungen und Maßnahmen 3
Allgemeine Tätigkeiten 3.1
Umgang mit Paletten und Flurförderzeugen 3.1.1
Manueller Warenumgang 3.1.2
Umgang mit Gefahrstoffen 3.1.3
Verkauf und Lagerung von Feuerwerk 3.1.4
Brandschutz im Einzelhandel 3.1.5
Flucht- und Rettungswege 3.1.6
Umgang mit Geräten zur Diebstahlsicherung 3.1.7
Umgang mit Geräten, die Laserstrahlung aussenden z. B. MDE-Geräte (Geräte zur mobilen Datenerfassung) 3.1.8
Mobiles Arbeiten 3.1.9
Auslieferung 3.1.10
Psychische Belastung im Einzelhandel 3.1.11
Tätigkeiten im Verkaufsraum 3.2
Ware präsentieren 3.2.1
Ergonomisches Arbeiten an der Kasse 3.2.2
Umgang mit Zahlungsmitteln 3.2.3
Verhalten bei Raub, Diebstahl, Gewalt 3.2.4
Be- und Entladestellen 3.3
Hofentladung 3.3.1
Tätigkeiten an der Laderampe oder Ladebrücke 3.3.2
Entsorgung, Müllcontainer und -pressen 3.3.3
Lebensmitteleinzelhandel 3.4
Bedientheke und Fleischvorbereitung 3.4.1
Backwaren und Arbeitsmittel im Backbetrieb 3.4.2
Kühl- und Tiefkühlraum 3.4.3
Leergutrücknahme 3.4.4
Bau-, Garten-, Möbelmarkt 3.5
Holzzuschnitt 3.5.1
Vorführanlagen für Bodenbeläge (Teppichboden, PVC) 3.5.2
Verkauf von Flüssiggas 3.5.3
Selbstabholung im Markt (Drive-In) 3.5.4
Nebentätigkeiten 3.6
Haustechnik 3.6.1
Reinigung der Betriebsstätte 3.6.2
Anhang 4
Zu Kapitel 3.1.3 Umgang mit Gefahrstoffen 4.1
Auflistung gängiger prüfpflichtiger Arbeitsmittel und Einrichtungen 4.2
Normenverzeichnis 4.3
Beispiel einer Betriebsanweisung - Arbeitsmittel 4.4
Beispiel einer Betriebsanweisung - Gefahrstoff 4.5

Impressum

Herausgegeben von:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
Fax: 030 13001-9876
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet Intralogistik und Handel,
Fachbereich Handel und Logistik der DGUV.

DGUV Regel 108-601
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen