DGUV Information 203-093 - Handlungshilfe für die Gefährdungsbeurteilung beim Be...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 203-093 - Handlungshilfe für die Gefährdung...
DGUV Information 203-093 - Handlungshilfe für die Gefährdungsbeurteilung beim Betrieb von offenen Laser-Einrichtungen zur Materialbearbeitung mit Handführung oder Handpositionierung (HLG) (DGUV Information 203-093)
Titel: Handlungshilfe für die Gefährdungsbeurteilung beim Betrieb von offenen Laser-Einrichtungen zur Materialbearbeitung mit Handführung oder Handpositionierung (HLG) (DGUV Information 203-093)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-093
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Handlungshilfe für die Gefährdungsbeurteilung beim Betrieb von offenen Laser-Einrichtungen zur Materialbearbeitung mit Handführung oder Handpositionierung (HLG)
(DGUV Information 203-093)

Information

DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: April 2019

Inhaltsverzeichnis Abschnitt
  
Einleitung 1
Gesetzliche Grundlage 2
Produkt (1) 2.1
Altmaschinen 2.2
Prüfung von Lasereinrichtungen 2.3
Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen 3
Anwendungsbereiche 3.1
Nicht betrachtete Lasergeräte und Lasereinrichtungen 3.1.1
Laser-Einrichtungen mit Werkstückpositionierung von Hand 3.1.2
Laser-Einrichtungen mit kraftunterstützter Positionierung von Werkstück oder Laserkopf 3.1.3
Handgeführte Laserbearbeitungsgeräte 3.1.4
Begriffsbestimmungen 3.2
Gefährdungen 4
Gefährdungen durch externe Einflüsse (Umwelteinflüsse) 4.1
Gefährdungen durch besondere Einsatzbedingungen von HLG 4.2
Kriterien für die Gefährdungsbeurteilung von HLG hinsichtlich Laserstrahlung 4.2.1
Gefährdungsbeurteilung anhand des Vergleichs der tatsächlichen Exposition mit den Expositionsgrenzwerten (EGW) gem. § 6 Absatz 2 OStrV 4.2.2
Gefährdungen von Auge und Haut 4.3
Gefahrstoffe 4.4
Brand- und Explosionsgefahr 4.5
Ergonomie 4.6
Schutzmaßnahmen 5
Technisch-konstruktive Schutzmaßnahmen am HLG 5.1
Einhausung des Arbeitsbereiches 5.1.1
Beobachtungsfenster 5.1.2
Werkstückbeobachtung durch ein Okular 5.1.3
Technisch konstruktive Steuerungseinrichtungen zur sicheren Laserstrahlfreigabe (und Anzeigeelemente) 5.1.4
Bedienungsreinrichtungen, Anzeigen 5.1.4.1
Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen in der Regel vom Hersteller einer Laser-Einrichtung aus geführt 5.1.4.2
Zusätzliche technische Schutzmaßnahmen (durch Betreiber) 5.2
Periphere Arbeitsraumabsicherung 5.2.1
Baulich umschlossener Arbeitsbereich 5.2.2
Variable Abschirmungen 5.2.3
Absaugung 5.2.4
Beleuchtung am HLG-Arbeitsplatz 5.2.5
Organisatorische Schutzmaßnahmen (durch die Betreiber) 5.3
Absicherung durch Abstand 5.3.1
Persönliche Schutzmaßnahmen (durch die Betreiber) 5.4
Auswahl der Laserschutzbrille 5.4.1
Auswahl der Laserschutzkleidung 5.4.2
Laserschutzbeauftragte (LSB) 6
Anforderungen und Aufgaben der Laserschutzbeauftragten (LSB) 6.1
Unterweisung 7
Arbeitsmedizinische Vorsorge 8
Laserarbeiten unter Einbeziehung von Fremdfirmen 9
Maßnahmen bei Unfällen 10
Organisation der betrieblichen Ersten Hilfe 10.1
Verbrennungen der Haut 10.2
Vorschriften, Normen und Literatur 11
  
Schutzhandschuhe und Schutzkleidung Anhang A1
Persönliche Schutzausrüstung Anhang A2
komm_mit_mensch.jpg
(1) Red. Anm.:

Die Inhaltsübersicht wurde redaktionell angepasst.

Impressum

Herausgegeben von:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
Fax: 030 13001-6132
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Fachbereich Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (FB ETEM)
Sachgebiet Nichtionisierende Strahlung

Ausgabe: April 2019

DGUV Information 203-093
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen

Bildnachweis
Abb. 1-5 Alpha Laser GmbH

No news available.