DGUV Information 202-033 - Minitrampolin - mit Leichtigkeit und Sicherheit (DGUV...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 202-033 - Minitrampolin - mit Leichtigkeit ...
DGUV Information 202-033 - Minitrampolin - mit Leichtigkeit und Sicherheit (DGUV Information 202-033)
Titel: Minitrampolin - mit Leichtigkeit und Sicherheit (DGUV Information 202-033)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 202-033
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Minitrampolin - mit Leichtigkeit und Sicherheit
(DGUV Information 202-033)

Information

DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: November 2017

Inhaltsverzeichnis Abschnitt
  
Einführung 1
Sicherer Geräteeinsatz 2
Das Turngerät Minitrampolin 2.1
Landeflächen 2.2
Voraussetzungen für einen sicheren Unterricht 3
Spezielle fachliche Kompetenzen der Lehrkraft 3.1
Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler 3.2
Helfen und Sichern 3.3
Organisationsrahmen 3.4
Hinweise zur Unterrichtsgestaltung 3.5
Sprünge 4
Vorbereitende Übungen 4.1
Übungen zur Gerätegewöhnung/Partner- und Gruppenspringen 4.2
Fußsprünge 4.3
Strecksprung als Basissprung 4.3.1
Weitere Fußsprünge 4.3.2
Salto vorwärts 4.4
Salto vorwärts aus dem Anfedern 4.4.1
Salto auf den Mattenberg 4.4.2
Handstütz-Sprungüberschlag 4.5
Freestyle-Sprünge 4.6
  
Anhang 1

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Autor: Jürgen Schmidt-Sinns
Redaktionelle Überarbeitung: Sachgebiet "Schulen" des
Fachbereichs "Bildungseinrichtungen" der DGUV

Fotos:
Jürgen Schmidt-Sinns
Holger Kleine
Helmut Schneider
Dennis Hack

Ausgabe: August 2012 – aktualisierte Fassung November 2017

DGUV Information 202-033 (bisher BG/GUV-SI 8033)
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen