DGUV Information 202-051 - Feueralarm in der Schule Hinweise für Alarmpläne, den...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4, Verwendung von Feuerlöschern
Abschnitt 4
Feueralarm in der Schule Hinweise für Alarmpläne, den Feueralarm und die Unterweisung der Schülerinnen und Schüler (DGUV Information 202-051)
Titel: Feueralarm in der Schule Hinweise für Alarmpläne, den Feueralarm und die Unterweisung der Schülerinnen und Schüler (DGUV Information 202-051)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 202-051
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4 – Verwendung von Feuerlöschern

Für Schulleitungen empfiehlt es sich, auf Grundlage der Gefährdungsbeurteilung eine ausreichende Anzahl von Lehrkräften als Brandschutzhelferinnen bzw. Brandschutzhelfer zu benennen. Ein Anteil von 5 % der Lehrkräfte ist in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelferinnen bzw. Brandschutzhelfern kann bei erhöhter Brandgefahr (z. B. Chemie, Werkunterricht), Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Schule erforderlich sein.

Jede Lehrkraft sollte wissen,

  • wo sich die Feuerlöscheinrichtungen befinden,

  • wie diese zu bedienen sind,

  • welche Feuerlöscheinrichtungen für bestimmte Brandarten geeignet sind und

  • welche Löschtaktik anzuwenden ist.

Brandschutzzeichen F001 "Feuerlöscher" nach ASR A1.3

Deshalb:
Informieren Sie sich, wo sich in Ihrer Schule Feuerlöscheinrichtungen befinden! Lesen Sie die dort angebrachten Bedienungshinweise - möglichst schon heute und nicht erst, wenn es brennt!
Fragen Sie nach, ob es möglich ist, an Ihrer Schule eine praktische Feuerlöschübung für die Lehrkräfte durchzuführen (Schulleitung, Sicherheitsbeauftragte oder Sicherheitsbeauftragter, örtliche Feuerwehr).

Brandklassen nach DIN EN 2:2005-01:

Arten von Feuerlöschern
Feste, glutbildende Stoffe Flüssige oder flüssig werdende Stoffe Gasförmige Stoffe, auch unter Druck Brennbare Metalle (Einsatz nur mit Pulverbrause) Speiseöle/-fette in Frittier- und Fettbackgeräten
Pulverlöscher mit ABC-Löschpulver--
Pulverlöscher mit BC-Löschpulver---
Pulverlöscher mit Metallbrandpulver----
Kohlendioxidlöscher----
Wasserlöscher (auch mit Zusätzen, z. B. Netzmittel, Frostschutzmittel oder Korrosionsschutzmittel)----
Wasserlöscher mit Zusätzen, die in Verbindung mit Wasser auch Brände der Brandklasse B löschen---
Schaumlöscher---
Fettbrandlöscher(•)(•)--
=geeignet
(•)=Mögliche Brandklassen-Kombination mit der Brandklasse F nach geprüfter Eignung und Zulassung
-=nicht geeignet