DGUV Regel 101-601 - Branche Rohbau (DGUV Regel 101-601)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Regel 101-601 - Branche Rohbau
DGUV Regel 101-601 - Branche Rohbau (DGUV Regel 101-601)
Titel: Branche Rohbau (DGUV Regel 101-601)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 101-601
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Branche Rohbau
(DGUV Regel 101-601)

Regel

DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Februar 2017

Inhaltsverzeichnis Abschnitt
  
Wozu diese Regel? 1
Grundlagen für den Arbeitsschutz 2
Was für alle gilt 2.1
Was für die Branche gilt 2.2
Arbeitsplätze und Tätigkeiten: Gefährdungen und Maßnahmen 3
Grundsätzliche Gefährdungen und Maßnahmen 3.1
Gefährdung durch Absturz 3.1.1
Gefahrstoffe 3.1.2
Elektrische Gefährdungen 3.1.3
Brand- und Explosionsgefährdungen 3.1.4
Gefährdung durch Lärm 3.1.5
Tätigkeiten mit wesentlich erhöhten körperlichen Belastungen 3.1.6
Einflüsse durch psychische Belastung 3.1.7
Persönliche Schutzausrüstungen 3.1.8
Verwendung von Arbeitsmitteln 3.2
Leitern 3.2.1
Fahrbare Arbeitsbühnen 3.2.2
Arbeits- und Schutzgerüste 3.2.3
Gleit- und Kletterschalungen 3.2.4
Montage von Schutz- und Arbeitsplattformnetzen 3.2.5
Schutznetze 3.2.6
Arbeitsplattformnetze 3.2.7
Schweiß- und Schneidgeräte 3.2.8
Arbeiten mit Maschinen im Rohbau 3.2.9
Maschinen zum Heben von Personen 3.2.10
Maschinen zum Heben von Lasten 3.2.11
Anschlag- und Lastaufnahmemittel 3.2.12
Mobile Holzbearbeitungsmaschinen 3.2.13
Mauerarbeiten 3.3
Stahlbeton- und Spannbetonbau 3.4
Fertigteilmontage 3.5
Gerüstbau 3.6
Traggerüst- und Schalungsbau 3.6.1
Konsolgerüste 3.6.2
Fassadenbau 3.7
Zimmerarbeiten 3.8
Dacharbeiten und Montage von Photovoltaikanlagen 3.9
Turm- und Schornsteinbau 3.10
Seilunterstützte Zugangs- und Positionierungsverfahren 3.11
Anhang 4
Formularvorlagen 4.1
Anzeige der Inbetriebnahme eines hochziehbaren Personenaufnahmemittels (F 700) 4.1.1
Beauftragung: Kranführer/in für ortsveränderliche Krane (F 701) 4.1.2
Bestellung von einer "zur Prüfung befähigten Person" (F 704) 4.1.3
Prüfprotokoll für Ersteller/in von Gerüsten (F 705) 4.1.4
Checkliste für Benutzer/in von Gerüsten (F 706) 4.1.5
Prüfprotokoll für fahrbare Arbeitsbühnen/fahrbare Gerüste (F 707) 4.1.6
Stichwortverzeichnis 4.2
Zitierte Normen 4.3

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Hochbau"
Fachbereich "Bauwesen" der DGUV

Abbildungen: © H.ZWEI.S Werbeagentur GmbH

Ausgabe: Februar 2017

DGUV Regel 101-601
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen