DGUV Regel 115-402 - Branche Call Center (DGUV Regel 115-402)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Regel 115-402 - Branche Call Center
DGUV Regel 115-402 - Branche Call Center (DGUV Regel 115-402)
Titel: Branche Call Center (DGUV Regel 115-402)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 115-402
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Branche Call Center
(DGUV Regel 115-402)

Regel

DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Januar 2017

 

Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Wozu diese Regel? 1
Grundlagen für den Arbeitsschutz: 2
Was für alle gilt! 2.1
Was für die Branche gilt 2.2
Arbeitsplätze und Tätigkeiten:
Gefährdungen und Maßnahmen
3
Arbeitsorganisation 3.1
Arbeitsinhalt/Arbeitsaufgabe 3.2
Soziale Beziehungen 3.3
Stimme 3.4
Bildschirm 3.5
Eingabemittel 3.6
Bewegungsmangel 3.7
Büroarbeitstische, Schränke und Regale 3.8
Büroarbeitsstühle und alternative Sitzmöbel 3.9
Flächennutzung und Verkehrswege im Call Center 3.10
Beleuchtung 3.11
Lärm und Akustik 3.12
Klima 3.13
Softwareergonomie 3.14
Register 4
Glossar  
Links und Literaturtipps  
Prüfung von Arbeitsmitteln, Auszug aus den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) 1201 "Prüfung von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen" Anhang 1
Muster für mögliche Inhalte einer Vereinbarung zu Verhaltensregeln und Hygiene am Arbeitsplatz Anhang 2

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Büro" des Fachbereichs "Verwaltung" der DGUV

Ausgabe: Januar 2017

DGUV Regel 115-402
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen