DGUV Information 203-084 - Umgang mit Wäsche aus Bereichen mit erhöhter Infektio...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 203-084 - Umgang mit Wäsche aus Bereichen m...
DGUV Information 203-084 - Umgang mit Wäsche aus Bereichen mit erhöhter Infektionsgefährdung (DGUV Information 203-084)
Titel: Umgang mit Wäsche aus Bereichen mit erhöhter Infektionsgefährdung (DGUV Information 203-084)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-084
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Umgang mit Wäsche aus Bereichen mit erhöhter Infektionsgefährdung
(DGUV Information 203-084)

Information

DGUV
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift:  Januar 2016

 

Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Anwendungsbereich 1
Begriffsbestimmungen 2
Infektion 2.1
Biologische Arbeitsstoffe 2.2
Nicht gezielte Tätigkeiten 2.3
Infektionsrisiko 3
Wäsche mit Infektionsgefährdung 3.1
Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung 3.2
Aufnahme- und Übertragungswege 3.3
Infektionsquellen 3.4
Gefährdungsbeurteilung 4
Durchführung 4.1
Schutzstufen 4.2
Schutzmaßnahmen 5
Technische und bauliche Maßnahmen 5.1
Organisatorische Maßnahmen 5.2
Personenbezogene Maßnahmen 5.3
Arbeitsmedizinische Vorsorge 6
Pflichtvorsorge, Angebotsvorsorge und Wunschvorsorge 6.1
Durchführung der Vorsorge 6.2
Schutzimpfungen 6.3
Kosten 6.4
Verhalten nach Stich- und Schnittverletzungen 7
Vorbereitende Maßnahmen 7.1
Sofortmaßnahmen der Ersten Hilfe 7.2
Weitere Maßnahmen 7.3
Rechtsgrundlagen/Literatur 8
  
Musterbetriebsanweisung Anhang 1
Beispiel für einen Hygieneplan
(siehe auch § 9 und § 11 BioStoffV)
Anhang 2
Maßnahmen beim Sortieren von Wäsche mit erhöhter Infektionsgefährdung Anhang 3
Rechtsquellen zur Gefährdungsbeurteilung Anhang 4

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Textil und Mode" des
Fachbereichs "Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse" der DGUV.

Layout & Gestaltung:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Medienproduktion

Bildquellen:

Titelbilder: LEO System GmbH, bardusch GmbH & Co. KG
S. 8 Abb. 1, BODE Chemie GmbH
S. 11 Abb. 2, BG ETEM/Kajetan Kandler
S. 13 Abb. 3, Herbert Kannegiesser GmbH
S. 17 Abb. 4, BODE Chemie GmbH
S. 21 Abb. 5, © sharryfoto - Fotolia.com
S. 23 Abb. 6, SAFETY FIRST, Deutschland

Ausgabe: Januar 2016

DGUV Information 203-084
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen