DGUV Information 208-046 - Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Zeitungszust...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.2, 4.2 Ermittlung der psychischen Belastungen
Abschnitt 4.2
Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Zeitungszustellung (DGUV Information 208-046)
Titel: Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Zeitungszustellung (DGUV Information 208-046)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-046
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.2 – 4.2 Ermittlung der psychischen Belastungen

Die Ermittlung psychischer Belastungen ist ebenfalls Bestandteil der Gefährdungsbeurteilung. Psychische Belastungen können sich zum Beispiel ergeben aus:

  • Verspäteter Anlieferung der Zeitungspakete

  • Schlechter Tourenplanung

  • Extremen Wettersituationen

Wenn die Beurteilungen möglicher psychischer Fehlbeanspruchungen Hinweise auf Probleme ergeben und weiterer Informationsbedarf bleibt, dann können Informationen bzw. Unterlagen, einschließlich von Vorschlägen für anzuwendende Methoden beim Unfallversicherungsträger angefordert, werden. Bestehen deutliche Probleme, dann ist eine Lösung häufig nur mit Hilfe von außerbetrieblichen Beratern möglich. Bei der Auswahl ist darauf zu achten, dass sie über das entsprechende Fachwissen verfügen.