DGUV Information 203-080 - Montage und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen (...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 203-080 - Montage und Instandhaltung von Ph...
DGUV Information 203-080 - Montage und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen (DGUV Information 203-080)
Titel: Montage und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen (DGUV Information 203-080)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-080
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Montage und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen
(DGUV Information 203-080)

Information

string DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: April 2015

 

Inhaltsverzeichnis Abschnitt
  
Vorbemerkung  
Anwendungsbereich 1
Begriffe 2
Gefährdungsbeurteilung 3
Organisation und Verantwortung 4
Maßnahmen im Verantwortungsbereich des Auftragnehmers4.1.
Maßnahmen im Verantwortungsbereich des Auftraggebers/Betreibers4.2.
Gefährdungen und Schutzmaßnahmen 5
Absturz, Durchsturz5.1.
Elektrische Gefährdungen5.2.
Weitere Gefährdungen5.3.
Kurzzeitige Arbeiten, Wartung und Instandhaltung5.4.
  
Anhang 6
Weitere Informationen6.1.
Literatur6.2.
Überstieg von einer Hubarbeitsbühne6.3.
Hinweise zum Brandschutz6.4.

Vorbemerkung

Montage, Wartung und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) erfordern meistens Arbeiten auf Dachflächen mit Absturzgefährdung. Bei den elektrotechnischen Anschlussarbeiten und bei Prüfungen können elektrische Gefährdungen auftreten.

Mit der neuen DGUV Information 203-080 "Montage und Instandhaltung von Photovoltaik-Anlagen" wird die Beurteilung der möglichen Gefährdungen erleichtert und unterstützt.

Die systematische Erfassung und Beurteilung arbeitsbedingter Gefährdungen sowie die Festlegung zielgerichteter Maßnahmen für eine Gefahrenprävention ist Pflicht des Unternehmers.

Diese DGUV Information wurde unter Mitwirkung von Anlagenerrichtern, Serviceunternehmen, Gutachtern und Berufsgenossenschaften erarbeitet.

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Elektrotechnik und Feinmechanik",
Fachbereich "Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (FB ETEM)" der DGUV.

Layout & Gestaltung:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Medienproduktion

Ausgabe: April 2015

DGUV Information 203-080
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen