DGUV Information 202-091 - Medikamentengabe in Schulen (DGUV Information 202-091...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 202-091 - Medikamentengabe in Schulen
DGUV Information 202-091 - Medikamentengabe in Schulen (DGUV Information 202-091)
Titel: Medikamentengabe in Schulen (DGUV Information 202-091)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 202-091
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Medikamentengabe in Schulen
(DGUV Information 202-091)

Information

string DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband
string

Stand der Vorschrift: Ausgabe April 2021

string
Redaktionelle Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Gesetzlicher Unfallversicherungsschutz bei Medikamentengabe in Schulen 1
Schutz von Schülerinnen und Schülern 2
Medikamentengabe als Teilübertragung der Personensorge 3
Schutz von Lehrerinnen und Lehrern 4
Beschränkung der Haftung 5
Notfälle 6

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
Fax: 030 13001-9876
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet Schulen des
Fachbereichs Bildungseinrichtungen der DGUV

DGUV Information 202-091
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen

© Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt.
Die Vervielfältigung, auch auszugsweise, ist nur mit
ausdrücklicher Genehmigung gestattet.