Technische Regeln für Gefahrstoffe Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas (T...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anlage 2 TRGS 529, Tätigkeiten auf einer Biogasanlage - Beis...
Anlage 2 TRGS 529
Technische Regeln für Gefahrstoffe Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas (TRGS 529)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Technische Regeln für Gefahrstoffe Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas (TRGS 529)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRGS 529
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Anlage 2 TRGS 529 – Tätigkeiten auf einer Biogasanlage - Beispiele

zu TRGS 529

Kurzbeschreibung der Tätigkeit Ort der Ausführung Intervall (Beispiele) Gefährdung durch
Herstellung/Betrieb:    
Substratannahme mit ProbenahmeAnnahmehalle, Vorlage, Anmaischbehälternach BedarfGülle, Bioabfälle, tierische Nebenprodukte, (Freisetzung von Reaktionsgasen, Stäuben, Schimmelpilzen), DME, Desinfektionsmittel
Abtragen der Silage und Befüllen des Feststoffdosierers mit Festsubstraten.Fahrerkabine Fahrsiloanlage, AnnahmehalletäglichStäube, Biologische Arbeitsstoffe, DME, Abgase,
Zugabe von Zusatz-/Hilfsstoffen wie Spurenelemente, Eisensalze etc.Außenbereich, Maschinenhalle...täglichIn den Produkten enthaltene Gefahrstoffe, wie z. B. Schwermetalle, Säuren
GärrestentnahmeAbfüllung Gärrestenach BedarfGärreste, Gase
Zugabe von Schwefelsäure zur AbluftreinigungBetriebshallenach BedarfSäure
Positionierung der Rührwerke (Stabmixer, Tauchmotorrührwerke)Fermenter, Nachgärbehälternach BedarfBiogas
Überwachung/Inspektion:    
Gasprobenahme und Gasmessung mit einem tragbaren Messgerät und Dokumentation vor OrtAußenbereich: Messstellen an Behältern (Fermenter, Nachgärbehälter), Messstellen vor Eingang Gasaufbereitung und vor Eingang BHKW im BHKW-Aufstellraum, in SchächtentäglichBiogas
Probenahmen von Gärsubstrat, hygienisiertes Substrat, GärresteBetriebsräume, AußenbereichtäglichSubstrat, Gülle, Biogas, Stäube
Rundgang, Kontrolle, Dokumentation von Betriebsdaten, kleinere ReinigungsarbeitenBereiche der Biogasanlage, insbesondere explosionsgefährdete BereichetäglichBiogas
SichtkontrolleSchächte und Räume unter Erdgleiche, LeckageerkennungseinrichtungentäglichSauerstoffmangel, Gase wie CO2, H2S, Biogas
Überwachung der DichtigkeitFoliendurchbrüche, gasführende Anlagenteilenach BedarfBiogas
Sichtkontrolle von hydraulischen Über-/UnterdrucksicherungenAußenbereichnach BedarfBiogas, Frostschutzmittel
Kontrolle der Gasschieber/-klappen auf GängigkeitAußenbereich und in BetriebsräumenmonatlichBiogas
Wartung:    
Aus-/Einbauen von Sensoren, Messwertgebern (sowie Reinigung)Außenbereich, Betriebsraumnach BedarfBiogas, Substrat, Gärreste
AktivkohlewechselAktivkohlefilter (Außenbereich, Betriebsraum)nach BedarfBiogas
AbschmierarbeitenAußenbereich: z. B. Rührwerke, Feststoffdosierung, Teleskoplader; Betriebsräume: z. B. pneumatisch betriebenen Schiebernach BedarfAltfett, Biogas
Instandsetzung:    
Beheben von Verstopfungen, Molchen von Gasleitungen, Aufrühren von Schwimmschichten und AblagerungenAußenbereiche, Betriebsräumenach BedarfSubstrat, Gärreste, Biogas, Kondensat
Beheben von LeckagenAußenbereiche, Betriebsräumenach BedarfSubstrat, Gärreste, Biogas, Kondensat
Gasfreimachen von Anlagenteilen  Biogas
Beheben von Störungen z. B. an Pumpen, Feststoffförderer (an mechanischen Aggregaten)Außenbereiche,nach BedarfSubstrat, Gärreste, Biogas
Entleerung und Reinigung der Fermenter und GärrestbehälterBehälterinnenraumnach BedarfBiogas, Schwefel, Eisensulfid, Gülle, Substrat

Keine abschließende Aufzählung