DGUV Information 201-057 - Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz bei Bauarbeiten (D...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 201-057 - Maßnahmen zum Schutz gegen Abstur...
DGUV Information 201-057 - Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz bei Bauarbeiten (DGUV Information 201-057)
Titel: Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz bei Bauarbeiten (DGUV Information 201-057)
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: DGUV Information 201-057
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz bei Bauarbeiten
(DGUV Information 201-057)

Information

DGUV
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Januar 2015

 

Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Vorbemerkung  
Gefährdung durch Absturz 1
Maßnahmen zum Schutz vor Absturz 2
Rangfolge der Maßnahmen2.1
Anwendungs- und Praxisbeispiele für die Ausnahmesituationen gemäß dem unter 2.1 genannten Absatz (4):2.2
Gefährdungsbeurteilung - Handlungshilfen 3
  
Begriffsbestimmung Absturzkante Anhang 1

Vorbemerkung

Die Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.1 1) "Schutz vor Absturz und herabfallenden Gegenständen, Betreten von Gefahrenbereichen" wurde im November 2012 herausgegeben und im April 2014 durch einen weiteren Punkt "Abweichende/ergänzende Anforderungen für Baustellen" ergänzt.

Mit der vorliegenden Informationsschrift wird eine Handlungshilfe gegeben, welche zur Durchführung der notwendigen Gefährdungsbeurteilung begründete Anwendungs- und Praxisbeispiele gibt, bei denen Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz nur im Einzelfall anwendbar sind.

Die Erarbeitung der Informationsschrift erfolgte im DGUV Fachbereich Bauwesen.

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Hochbau",
Fachbereich "Bauwesen" der DGUV.

Layout & Gestaltung:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Medienproduktion

Ausgabe: Januar 2015

DGUV Information 201-057
zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger
oder unter www.dguv.de/publikationen

1)

Diese ASR A2.1 (www.baua.de/de/Themen-von-A-Z/Arbeitsstaetten/ASR/ASR-A2-1.html) konkretisiert die Anforderungen an das Einrichten und Betreiben von Arbeitsplätzen und Verkehrswegen zum Schutz vor Absturz oder herabfallenden Gegenständen sowie die damit verbundenen Maßnahmen bezüglich des Betretens von Dächern oder anderen Gefahrenbereichen